auch ich habe davon gehört und mich bei YT auf den Weg gemacht. Ein kurzes Anhören ist nötig, um zu filtern was man mag und was nicht.

Bei mir darf z.b. niemand reden oder flüstern keine flüster Knackgeräusche und mit einem Puderpinsel vor dem Mikrofon wischen ist für mich schrecklich!

Ich mag es, wenn auf Gegenständen wie Holz gerieben oder besser noch geklopft wird.... auch schnelles klopfen ist gut bei mir... zur Zeit klappt es allerdings nicht mehr mit dem Kopfhauorgasmus..... leider!

...zur Antwort

mach einfach dein Handy an und höre auf Youtube entweder Hörbücher oder ASMR oder Meditationsmusik damit klappts, vorausgesetzt natürlich du trängst Kopfhörer!

Gute Nacht!!

Wegen deinen lauten Nachbarn einfach mal die Polizei hinzuziehen!!

...zur Antwort