Hey... :) Manchmal wissen Eltern nicht was sie mit diesem oder jenem Verhalten anrichten. Wie es sich anhört scheint diskutieren oder reden nichts zu bringen. Deshalb ist wichtig für dich: bewahre Haltung und Fassung. Lasse dich nicht auf dieses Niveau herab - das schürt nur noch mehr ärger. Mein Tipp an dich: Suche dir ein Hobby bei dem du inneren Frust abbauen kannst und der familiären Situation für ein paar Stunden die Woche entfliehen kannst. Mir hat Kampfsport (Kickboxen) sehr geholfen. Leider hast du dein Alter nicht hinzugeschrieben, sonst hätte ich vielleicht noch mehr Tipps. Alles Gute :)!

...zur Antwort

Trink ein Glas Milch :) das beruhigt... hat meine Omi zumindest immer gesagt

...zur Antwort

Heißes Wasser in Waschbecken und mit stark riechendem Shampoo mischen...Danach fenster nochmal auf.
Bei mir klappt das sehr gut!

...zur Antwort

Geh mal davon aus, dass davon im Zeugnis nichts landet :)

Wenn doch: Diese 3 Stunden werden dir nicht deine Karriere vermiesen. A) Sobald du im Studium bist achtet kein A**** mehr darauf B) Falls du eine Ausbildung machst überzeugst du eben mit einer Top-Bewerbung!


...zur Antwort

Ja - kann passieren :)
Ist nichts worüber ich mir einen Kopf machen würde...

Seh's mal so: dann hast du ein erstes Mal und ein erstes Mal bei dem du gekommen bist :) - 2 schöne Erlebnisse anstatt nur einem ;)

...zur Antwort

Nein... bei einer Enthauptung bring ein Reanimierungsversuch ja nichts...

Ansonsten gilt: So lange reanimieren bis ein Doc eintrifft

...zur Antwort

Der Prinz fällt in die Dornen und sticht sich die Augen aus...
Rapunzel folgt ihm in die Wüste(? bin mir mit dem Ort nicht mehr sicher) und ihre Tränen machen ihn wieder sehend.
Um aus dem Turm raus zu dürfen muss sie der Hexe ihre Haare schenken

...zur Antwort

Ab zum Arzt :) Am Besten noch morgen.

Kann eine simple Blasenentzündung sein - die verlaufen bei mir auch immer schmerzlos
Aber aufjedenfall solltest du VIEL trinken und wie gesagt morgen mal zum Arzt... nur zur Sicherheit weil es ziemlich blöd wäre zwischen den Feiertagen doch noch loszugehen

...zur Antwort