Wenn du soetwas fettiges und kalorienreiches wie Fischstäbchen isst, können dir da aber schon die omega 3 und 6 fettsäuren egal sein.

...zur Antwort

Weil sie als unsinkbares Stahlmonster galt. Niemand hat es erwartet, deswegen.

...zur Antwort

Einen großen Einfluss auf Friedrich II. Regierung nehmen, ihm die in unserer Welt bekannten Fehler die er machte ausreden, und damit zum seinem engsten Berater werden.

...zur Antwort

Also, ich habe ein bisschen an einem Landschwert duell getüftelt. Vielleicht kann dir das weiterhelfen.

"Beide Gegner gingen in die Plughaltung, ihre Schwerter glitzerten. Beide sahen sich direkt in die Augen. Sie atmeten schwer, weil sie wussten, dass ein Fehler den Untergang bedeuten könnte. Der rechte Gegner stieß sein die dünne Nadelspitze seines Schwertes in Richtung des Kopfes seines Gegenüber. Dieser lenkte den Stoß nach rechts ab, und schlug dem rechten Gegner den Knauf ins Gesicht, sodass dieser zu Boden fiel. Schwer atmend und voller Panik zückte dieser seinen Dolch. Doch ob er irgendetwas damit getan hätte, bleibt unbekannt, denn bald steckte die Parierstange seines Gegenüber in seiner Schulter. Dieser fatale Mordschlag brachte in zu Boden, leblos..."

Schwertkämpfe waren normalerweise sehr kurz, wie oben beschrieben.

...zur Antwort

Der dunkle Präsident auf dunklem Thron

Im Lande Belarus, wo die Polizisten drohn.

Eine Wahl, sie zu knechten, sie alle zu finden,

Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden

Im Lande Belarus, wo die Waffen drohn.

...zur Antwort

https://www.kinderzeitmaschine.de/neuzeit/franzoesische-revolution/ereignisse/napoleon/wiener-kongress/

...zur Antwort

Man sollte auf das Land und Volk schwören, von dem man die Staatsbürgerschaft schwören, egal ob man Araber, Kasache oder Bulgare,... ist.

...zur Antwort

Das Spätmittelalter (15/16.jhd) besonders. Es beinhaltet Ereignisse, wie den Aufstieg der Osmanen, die Sacco di Roma, den Fall von Konstantinopel, Etc.

Persönlichkeiten gab es auch en masse. Sebastian Feyfar, Sigismund von Luxemburg, Vlad Tepes, Maximilian I., Karl V. oder Suleiman I.,...

P. S. Für mich endet das Mittelalter mit der Abdankung Karls V.

...zur Antwort

1.Die heiligen drei Könige waren keine Könige, sondern Sternenbeobachter.

2. Sie brachten eine Schachtel Gold in der Größe eines Xbox Controllers und ein paar komisch-riechende Gewürze.

3. Ein Zimmermann war nicht reich, der konnte sich kaum eine Hütte leisten. Keine Ahnung wie du darauf kommst.

...zur Antwort

Die Inquisition, für alle die die ketzerische Teufelsmagie auslöschen wollen :D

...zur Antwort