Hi,

an einem PC anschließen und mit Recuva die Daten wieder auslesen. Bitte keine Daten auf der HDD installieren oder kopieren!

Gruß

...zur Antwort

Hi,

ich würde ja sagen, das es an Deiner Hardware liegt.

Welche Auflösung am Monitor fährst Du denn?

Lief denn Mc mal ohne zu ruckeln?

http://minecraft.gamepedia.com/Hardware\_performance

Schaue ich mir dort die Systeme an, so erkennt man, das ohne TP schon ein 2.2GHz i7 bei FullHD an seine Grenzen stößt.

Ich würde Dir raten, mal die Auflösung (1366x768) runter zustellen und auch das TP wieder zu deinstallieren. Testen ob es flüssiger läuft und wenn ja, weißt Du das Dein System nicht genug Power hat.

Du solltest auf jedem Fall Mc der nvidia GT 635m zuweisen. Die ist um Einiges stärker als die Intel HD 4000. Mehr RAM Mc zuweisen kann nie Schaden. Java ist sehr hungrig.

Mc ist in erster Linie prozessorlastig und erst mit Mods/TP wird eine potente Grafikkarte benötigt.

Gruß

...zur Antwort

Hi,

siehe

https://de.wikipedia.org/wiki/Serial\_ATA

Probiere das alte aus und wenn es keine ~400Mb/s schafft, kaufe eine Neues.

Gruß


...zur Antwort

Hi,

von einer CPU mit integriertem Grafikchip würde ich bei AutoCAD abraten.

Bei AutoCAD ist es vom Vorteil eine CAD-Grafikkarte (Workstation-Versionen) zu kaufen. Die Treiber der Karte sind dann für AutoCAD optimiert.

http://www.tomshardware.de/geforce-quadro-workstation-grafikkarte-gpu,testberichte-241759-2.html

Beim Prozessor sollte es sich auch um eine potente CPU handeln, wenn Du die Modell auch rendern willst.

Wenn Du große Geometrien darin zeichnen oder bearbeiten willst, solltest Du schon mindestens 8GB an RAM (+ 2-3 GB an GDDR RAM) einsetzen. Eine schnelle Festplatte wäre beim lesen der Daten auch vom Vorteil.

Gruß

...zur Antwort