Eine exotherme Reaktion Ist mit energieabgabe verbunden. Bei einer endotherme Reaktion muss ständig Energie hinzugefügt werden, dass diese weiter voranschreitet. In einer Exothermen Reaktion gibt es die Aktivierungsenergie, bei der Endothermen Reaktionen tritt ein Energieberg in erscheinung. Der Katalysator setzt die Aktiverungsenergie eines Stoffs soweit herab um den Stoff in den ''Reaktionsbereiten'' Zustand zu bringen und somit die Reaktion zeitlich zu verkürzen.

...zur Antwort
Wasser ohne Salz kocht schneller
...zur Antwort