Wahrscheinlich sind deine Bamdscheiben durch das höhere Gewicht zusammengedrückt worden.

...zur Antwort

Hi es ist so:

Bei Salze sind die Elektronen fest mit dem Atom verbunden. Wenn man jetzt versucht das Salz zu biegen, wird der Spalt zwischen den Elektronen verkleinert. Dadurch herrscht einen stärkere Abstoßung der Elektronen (gleichnamige Ladungen stoßen sich ab) und das Salz bricht.

Beim Metall ist es so, dass die Elektronen frei beweglich sind, also wenn man das Metall biegt und es kommen sich zwei Elektronen zu nahe, stoßen sie sich zwar ab, aber nachdem sie nicht fest verbunden sind, können die Elektronen "abhauen" und dadurch wird diese Kraft nicht weitergegeben, dadurch führt es nicht zum Bruch.

Ich hoffe es ist so richtig und wünsche dir noch einen schönen Tag, Freak

...zur Antwort

Krankheiten: ADHS, AIDS

Schule: Warum Schüler sich nicht motivieren können, Warum manch nicht gern zur Schule gehen, Mobbing

Freizeit: Lieblingssportarten...

Sonstiges: Wie man eine Rede hält so dass sie gut wird!

MfG Freak

...zur Antwort