Glas nehmen, Bierdeckel drauf und Spinne rausbringen, anstatt sie zu quälen. Ich hab früher auch immer jede Spinne getötet. Bis ich mich gefragt habe, warum eigentlich? Nur, weil ich sie eklig finde, muss die arme Spinne ja nicht sterben oder drunter leiden, denn sie tut niemandem etwas. Im Gegenteil. Spinnen sind sogar noch nützlich und beseitigen nervige Fliegen und Mücken (besonders im Sommer).

Mittlerweile bringe ich jede Spinne raus, mag sie noch so riesig und eklig sein. Zudem hat man hinterher keine Sauerei.

Zum Thema Lavendel: Hilft gegen Ameisen, mehr weiß ich nicht. Aber wenn du die Spinne einsprühst, leidet sie nur. Und sie wird dann auch nicht geradewegs auf den Ausgang zulaufen und sich denken: "Ich muss schnell raus aus dieser Wohnung" ;)

...zur Antwort

Für die, die das jetzt erst lesen (hab die Serie gerade durchgeguckt): Die Serie hat ein rundes und zugleich offenes Ende. Es lohnt sich allemal, die Serie zu schauen, weil die Charaktere eine gewisse Tiefe haben, sehr sympathisch sind und man sie schnell ins Herz schließt… jeden! Jeder Charakter hat eine eigene persönliche und wirklich spannende Geschichte.
Auch, wenn es schade ist, dass ständig gute Serien einfach abgesetzt werden und dann plötzlich enden müssen, wobei weiteres Potenzial verspielt wird… besser hätte man die Serie nicht zu Ende bringen können. Unerwartet und ein insgesamt als Ganzes tolles in sich geschlossenes Projekt.

...zur Antwort

Kann harmlos oder psychosomatisch (Einbildung) sein. Es wurde einige Male über Herzmuskelentzündungen berichtet wegen Biontech - wusstest du das vor der Impfung? Dann kann das wirklich psychisch sein. Von Gesichtslähmung wurde ja auch berichtet. Ist sehr auffällig, dass du beides zu haben scheinst.

ABER: lass es trotzdem unbedingt abchecken, gerade deswegen. Ist zwar sehr selten aber kommt vor. Also normal ist das Gefühl nicht und sollte unbedingt untersucht werden.

Hast du nach der Impfung Sport getrieben oder deinen Körper sehr angestrengt? Das sollte man nämlich nicht.

...zur Antwort

Ganz ehrlich, gib dir das doch nicht! Frag solche Leute doch nicht nach ihrer Meinung! Es geht keinen etwas an wen du liebst und wie du sein willst. Schreib doch gleich „Leute, beleidigt mich, ihr habt freie Bahn!“. Darauf läuft es nämlich hinaus bei solchen Leuten.

...zur Antwort
über 25.000

Ein Jahr hat 365 Tage. Wenn du davon ausgehst, dass du jeden Tag einen Döner isst und ca. 90 Jahre alt wirst und von den 90 5 Jahre abziehst, weil es unwahrscheinlich ist, dass man unter 5 Jahren einen Döner isst, musst du rechnen 365 * 85 und dann kommst du auf ca. 31.000 Döner.

...zur Antwort

Ist bei mir auch so. Selbst nach totalen Abstürzen habe ich am nächsten Tag keinen Kater. Man sollte aber höchstens zweimal die Woche Alkohol trinken. Trinkt er täglich, hat er ein Alkoholproblem.

...zur Antwort

Solange sie sich dir gegenüber nicht herablassend verhält und dich fair behandelt, ist das nicht direkt ein Grund den Kontakt abzubrechen. Der Grund, warum du dich neben ihr klein fühlst, ist nicht sie, sondern du selbst. Denn du würdest dich davon gar nicht beeindrucken lassen, wenn du selbst ein starkes Selbstbewusstsein hättest - das hast du ja auch schon erwähnt, dass es nicht das beste ist. Du solltest aber deine negativen Gefühle in Bezug auf dich selbst nicht auf sie projizieren, sondern bei dir selbst anfangen und an deinem Selbstwert arbeiten. Und jemand, der sich die Brüste machen lässt und meint, sie überall präsentieren zu müssen, schreit selbst nach Anerkennung und Aufmerksamkeit - glaub mir, hinter ihrem Verhalten steckt auch viel Unsicherheit.

...zur Antwort
Muss man erlernen

Ich stelle mir das gerade so vor wie du da sitzt, versuchst das r auszusprechen, dabei hustest, dabei am schnipsen und pfeifen bist und fast heulst 😂😂😂

Ich kann das r nicht rollen... nervt mich auch übelst. Vielleicht kannst du das r besser mit der Zunge rollen (das können viele nicht).

Ansonsten versuche jemanden zu finden, der dir das beibringt. Und wenn es nicht klappt, dann gehört diese Eigenschaft eben zu dir.

Gibt Schlimmeres :)

...zur Antwort

"Findest du mich fett?"

"Ich kann nicht mitkommen, ich hab meine Tage"

"Wenn das Wasser zu kalt ist krieg ich ne Blasenentzündung"

Dass Mädchen nie von sich aus mal einen Jungen ansprechen sondern immer erobert werden wollen

Nicht antworten auf Whatsapp, um sich interessanter zu machen

Allgemeine Frauenlogik manchmal 😂

Wenn Mädchen rauchen, absoluter Abturn!

Mädchen in Schlabberklamotten die Rap hören oder zu krass geschminkte, aufgetakelte Mädels

...zur Antwort

Weil das meine Sache ist wie ich spreche. Wie soll das denn demnächst aussehen? Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Verkäuferinnen und Verkäufer… das nevt einfach nur total und nimmt auch Zeit in Anspruch. Ich finde das so unnötig! Ich bin nicht gleich frauenfeindlich nur weil ich meine Sprache vereinfache.

...zur Antwort

Gar nichts, einfach nur dass ihr albern seid. Ich verstehe zwar nicht ganz den Sinn warum man das macht, aber was soll man schon denken?

...zur Antwort

Es ist natürlich unfair, dass Jungs da mehr dürfen als Mädchen und es bei Mädchen unangemessen ist wenn man die Brust sieht aber bei Jungs ganz normal, aber so ist leider die Gesellschaft. Ich würde es deswegen nicht übertreiben. Vor allem weil draußen genug kranke Typen rumlaufen für die du dann Freiwild bist.

...zur Antwort

Lässt mich schon manchmal an der Sinnhaftigkeit des Lebens zweifeln. Andererseits sollte man nicht nach dem Sinn des Lebens suchen, weil das Leben selbst der Sinn von allem ist. Das Leben ist wie eine Geschichte, die irgendwann zu Ende geht. Und weil wir noch nicht zu 100 % ausschließen können, dass nach dem Tod irgendwas kommt, versuche ich das Leben so gut es geht zu genießen.

...zur Antwort

Ist ja ekelhaft. Und mir würde das sehr komisch vorkommen. Normal ist sowas nicht. Aber ich kann es natürlich nicht wissen.

...zur Antwort

Schau erstmal, um wieviele Ecken ihr verwandt seid, ob 1. oder 2. Grades. Die Wahrscheinlichkeit, dass eure Kinder später eine Behinderung haben werden, ist größer als wenn man gar nicht verwandt ist. Aber ich denke, so weit seid ihr eh noch nicht. Rede mal mit ihm, ist immer das Beste ;)

...zur Antwort

Schwarzmalerei bringt dich nicht weiter. Ich kenne das selber - man verfällt sehr schnell in eine Art Hoffnungslosigkeit. Ich glaube, weil du es ja auch selbst angesprochen hast, dass du an einer Depression erkrankt bist, vielleicht ist es auch ein Burnout. Das kann man behandeln und danach wirst du die Welt mit ganz anderen Augen sehen, glaub mir! Versuche am besten, einen Therapieplatz zu bekommen, vielleicht solltest du auch einen stationären Aufenthalt in Betracht ziehen. Der Vorteil ist, dass du dadurch automatisch mal Abstand gewinnst von deinem normalen Leben und nicht in die Schule musst. Vielleicht darfst du das Schuljahr wiederholen. Ich würde das alles mal auskundschaften. Denk jetzt mal an dich! Gute Leistungen kannst du wieder erbringen, wenn es dir besser geht. Sei nicht zu hart mit dir und erwarte nicht zu viel. Alles zu seiner Zeit. Mit einem gebrochenen Bein läuft man schließlich auch keinen Marathon, sondern wartet, bis es verheilt ist.

...zur Antwort

Ich merke teilweise gar nichts obwohl ich wirklich nicht wenig getrunken habe. Aus diesem Grund passieren wahrscheinlich auch viele Unfälle mit Trunkenheit am Steuer, weil manche dann meinen „Ach, passiert schon nichts, bin ja noch komplett nüchtern.“

...zur Antwort

Ich hab auch eine fürchterliche Angst vor Krabbelviechern und Spinnen und ekel mich davor. Deshalb überlebt bei mir auch nichts in meiner Wohnung, was nicht menschlich ist, außer ich 😂 Ich töte die Viecher wenn ich sie sehe immer sofort, mit dem Staubsauger, einem Stück Küchenrolle oder der Fliegenklatsche. Bei der Fliegenklatsche fallen aber immer die Beine von der Spinne ab, das ist eklig. Wenn du die direkt tötest brauchst du auch keine Paranoia haben.

Die Angst vor Spinnen ist ein Urinstinkt, den wir von unseren frühesten Vorfahren geerbt haben. Damals als die Menschen noch in Höhlen geschlafen haben mussten sie sich vor oft giftigen Tieren in Acht nehmen. Daher kommt das wahrscheinlich. Schon spannend, dass man Ängste erben kann.

...zur Antwort