Der pOH-Wert ist die Angabe der Konzentration von OH- Teilchen (negativ geladen). Nun gibt man diese Konzentration aber nicht einfach so in mol/L an, sondern nimmt den negativen dekadischen Logarithmus (dafür steht das p) der OH- Ionen. Es lässt sich zudem folgende Formel aufstellen:

14-pH=pOH

LG Fragender

...zur Antwort

Erst einmal bedeutet Medizin "Heilkunst". Damit bezieht sie sich nicht nur auf den Menschen sondern auch auf (andere) Tiere. Die Humanmedizin beschäftigt sich mit der Funktion und der Heilung des menschlichen Körpers. Damit bezieht sie sich also auf naturwissenschaftlich-medizinischer Ebene auf den Menschen. 

Die Anthropologie ist allgemein die Lehre des Menschen. Theoretisch wäre also die Humanmedizin ein Teilgebiet der Anthropologie, die sich jedoch aufgrund ihrer enormen Wichtigkeit für den Menschen als vollkommen eigene und durchaus weitreichende Disziplin etabliert hat. In der Anthropologie wird sich mit dem Menschen beschäftigt und das auf vielen Ebenen. 

LG Fragender

...zur Antwort