rein der hypothese:
wenn ein zombie-vierus in der luft oder wasser  ist sind wir alle am arsch, da jeder der auch ohne biss stirbt, unweigerlich zu ein zombie wird - es ist nicht die frage ob man ein zomie wird, sondern nur wann


...zur Antwort

ganz klar -- burning series --
http://bs.to/serie/Star-Wars-The-Clone-Wars

...zur Antwort

ein überzeugt schwuler mann wie ich interessiert sich in sachen
liebe und sex NICHT für frauen
klamotten sind egal (jedenfalls für mich)

...zur Antwort

Ich habe was mit einem jungen gehabt. Was nun?

Hallo,

ich bin 18 Jahre alt und habe seit 2 Jahren eine Freundin. Ich Liebe sie sehr!!! ich bin hetero und ich fühle mich auch nur zu Frauen hingezogen. Nun es ist so. Es gibt einen Jungen in meiner Schule, der mittlerweile in meiner Klasse ist. Ich kam mit ihm durch meine Freundin ins Gespräch, weil sie damals mit ihm in einer Klasse war. Er war sehr nett und ich habe mich auf Anhieb mit ihm verstanden. Ich war oft bei ihm zuhause und wir haben einen Joint geraucht und zusammen gelacht, Filme geschaut usw. War alles normal und ganz cool. Vor 3 Tagen war ich wieder bei ihm und es war bereits Dunkel. Seine Eltern waren nicht zuhause. Also haben wir einen geraucht und einen Film angemacht. Irgendwann sind wir immer näher aneinander gerückt. Hmm irgendwie habe ich Ihn in diesen moment sehr sehr gemocht. Er ist ein sehr männlicher Mann. Ich auch. Irgendwann haben wir so hart gelacht, dass er seinen Kopf an meine Schulter gelehnt hat und dann haben wir uns plötzlich geküsst. Als hätten sich unsere Lippen magnetisch angezogen. Wir haben sehr lange geküsst. Keiner hat ein Wort gesagt. Irgendwann habe ich gemerkt, dass ich eine Erektion hatte und bin dann aufgestanden und gegangen. Wir haben uns heute in der Schule nicht getraut miteinander zu reden. Irgendwie sind beide überrascht gewesen und ich war sehr überfordert damit. Warum habe ich das getan? ich bin hetero und liebe meine Freundin über alles. Ich bin sogar extrem Eifersüchtig, wenn sie jemand anstarrt oder sonstiges. Was ist das passiert? und warum ausgerechnet dieser Junge? weil er nett ist und ich ihn als Freund mag?

...zur Frage

wenns dir nicht gefallen hat verbuche es als erfahrung und mach dir keinene weiteren kopf darüber

...zur Antwort

Soll ich die erweiterte Freundschaft beenden?

Hallo ich heiße Benjamin und bin schwul oder bisexuell ich werde euch jetzt von meinem letzten halben Jahr erzählen ich würde dann gerne eure Meinung Wiesen und das ihr mir die Fragen Beantwortet die ich im Laufe dieses Textes stelle Danke im Voraus!?!

Ich habe vor 7 Monaten einen Jungen in meiner Klasse mit dem ich 4 Jahrelang in die Schule gegangen bin enger kennen gelernt es hat sich auch schnell ein gutes Vertrauen und eine gute Freundschaft entwickelt....Nach so 3 Monaten hat er dann bei mir so Annäherungen gemacht also Berührungen und Zärtlichkeiten Ich habe das am Anfang nicht so wahr genommen erst als es wirklich extrem wurde nacher hat er mich öfters also sicher richtig oft mich gebissen kaum zu glauben aber war ( Beißen zärtlich mit Liebe) Ich hatte zu diesem Zeitpunkt eine Freundin mit der ich nicht glücklich war.....das erzähle ich ihm und er hat mich dann auch gleich gedrängt das ich mich von ihr trennen soll ich habe mich dann auch schnell von ihr getrennt und er sagte dann zu mir das "Er jetzt fro ist dass ich mehr Zeit für ihn habe" nicht mehr 99% sondern 100% seiner Meinung!?!

Auf jeden Fall wollte er mich schon öfters küssen wo ich aber so in der Art keine gegen Reaktion gezeigt habe (Dürfte ein Fehler gewesen sein)

Vor 1 Monat hat er mich dann auf dem Mund gebissen und er hat zu mir gesagt das er mich nicht beißen wollte .......
Ich habe ihn dann einmal angesprochen da ich mich in ihn verliebt habe nach ungefähr 3 Monaten wie alles begonnen hatte ich konnte einfach nicht mehr ich wollte Klarheit....

Ich habe ihm dann alles nochmal vor Augen geführt und auch gestanden das ich mich in ihn verliebt habe....da ich der Meinung bin bei diesen Anzeichen das er schwul ist..

Er meinte das das alles ein Missverständnis war was er da gemacht hat und so etwas was ich dann nicht verstehen warum macht Mann das? Natürlich sind wir alle in der "Findungsfasse" dennoch macht man so viel und noch viele weitere Sachen nicht wenn nichts an Gefühlen vorhanden ist.....

Ich glaube das er noch in der Findungsfasse ist

Er hat auch oft zu mir gesagt "Ich habe dich lieb"
Wir beide sind ungeoutet und Ich 15 und er bald 15
Ich heiße Benjamin und er Alex
Ich liebe ihn er ...... kann ich nicht sagen er ist so unlogisch...
Nun zu den Fragen:

Was soll ich nun Machen ich liebe ihn und er weiß das vielleicht traut er sich nicht der Wahrheit ins Auge zu sehen ??

Soll ich nun die Freundschaft beenden da er mich scheinbar nicht liebt oder sich nicht traut es zu sagen ......

Oder soll ich warten bis er sich einmal entscheiden da wie ich ihn gefragt habe ob ich mir noch Hoffnungen machen soll hat er ganz verlegen gesagt Ja verleicht..... Was sagt ihr ?

Ich habe einen Teil von den Details als Bild angehangen....

Danke

...zur Frage

alles nicht so einfach

viel glück

...zur Antwort

Da greift wieder mein Grundsatz

Gefundene Fehler dürfen behalten werden.

...zur Antwort
Ja, auf jeden Fall

Ja die Mondlandung vom 21 Juli 1969 ist echt.
Jeder, der über einen genügend starken Laser verfügt ( im Kilowattbereich), welcher zudem genügend gut fokussierbar ist, kann, wenn er die Koordinaten des Laserspiegels auf dem Mond ausfindig macht, selbst feststellen, dass dort oben ein menschlicher Artefakt steht. Es wäre unsinnig anzunehmen, diese würden zum Fake dazugehören. Aber wer sich mal in Sachen Hohlweltkosmos schlau macht, könnte rauskriegen, dass der Mond nur ein Drittel so gross ist, wie gedacht. Das wär was ..


PS frag WIKI

http://de.wikipedia.org/wiki/Lunar\_Laser\_Ranging

...zur Antwort

https://www.youtube.com/watch?v=VwmKVBibChU

...zur Antwort

Josh Saviano

Joshua David „Josh“ Saviano (* 31. März 1976 in New York City) war in seiner Kindheit ein US-amerikanischer Filmschauspieler, bevor er seit den 2000er-Jahren als Jurist tätig wurde. Biografie

Josh Saviano wurde durch die Rolle des Paul Pfeiffer in Wunderbare Jahre (1988–1993) an der Seite von Fred Savage bekannt. Sein Filmdebüt gab er 1988 mit der Komödie Scout Academy. 1990 drehte er an der Seite von Jennifer Aniston und Breckin Meyer in ihren jeweils ersten Filmen die TV-Komödie Camp Cucamonga, was auch sein letzter Film blieb.

Nach seinem Erfolg mit Wunderbare Jahre kehrte er der Schauspielerei den Rücken und verfolgte eine bürgerliche Karriere. 1998 macht er an der Yale University seinen Abschluss in Politikwissenschaften und arbeitete im Anschluss daran als Paralegal (eine Art Rechtspfleger) in New York City. Ab 2000 studierte er Jura an der Benjamin N. Cardozo School of Law und ist heute als Rechtsanwalt bei Morrison Cohen LLP, einer Anwaltskanzlei in New York City, tätig.

In den 90er Jahren kursierte das Gerücht, Josh Saviano sei Marilyn Manson, wohl auch deshalb, weil sich die beiden optisch sehr ähneln.

...zur Antwort