Wenn du ein rein freundschaftliches Interesse an ihr hegst würde ich mal mit ihr reden. Also ihr zum einen deutlich machen dass du nur freundschaftlich an ihr interessiert bist, aber du von einem Freund auch erwartest, dass er etwas mehr Engagement beim Schreiben erwartet und du deswegen etwas enttäuschst bist etc... je nachdem ob sich ihr Verhalten dann ändert oder nicht, würde ich dann Kontakt entsprechend weiter führen (oder auch nicht).

Hast du anderweitig Interesse an ihr würde ich den Kontakt abbrechen. Sie hat einen Freund und ist somit "tabu". Außerdem wäre das "Hinterherlauferei" da sie so wortkarg antwortert. Und für dein Seelenheil wäre es besser, wenn du die Sache dann abhakst.

...zur Antwort

Mount and Blade Warband.

...zur Antwort

Also ein Samurai hat gegen die anderen beiden sicher nicht gekämpft. Die waren einfach viel zu weit weg... und der Samurai in der Form wie du ihn in For Honor siehst und "die man so kennt" , überschneiden sich zeitlich auch nicht mit dem Rest.

Ritter und Wikinger sind sich zwar vermutlich schon "begegnet", aber ebenfalls nicht in der Form wie in For Honor; Wikinger waren im Frühmittelalter angesiedelt, die Ritter die du in For Honor siehst, sind eher Spätmittelalter, da liegen ein paar hundert Jahre dazwischen. Frühmittelalterliche Ritter haben vermutlich vereinzelt gegen Wikinger bei diversen Überfällen/Plünderungen gekämpft, aber das sah definitiv anders aus. Wobei das ganze Spiel abgesehen von dieser Zusammenwürfelung deutliche Fantasyeinschläge aufweist was die Rüstungen usw betrifft. Die orientieren sich echt nur grob an den optischen realen Gegebenheiten und die Handlung ist frei erfunden.

...zur Antwort

Vielleicht hier mal durchklicken:

https://www.fantasynamegenerators.com/sword-names.php

...zur Antwort

Ich würde auf alle Fälle zum Orthopäden gehen um das mal zu checken. Als Skoliotiker sollte man eigentlich keine schweren Gewichte heben, wenn es zu vermeiden ist, dass kann die Skoliose verschlimmern und auch schneller zu Schäden führen als bei anderen Leuten. Bei vielen Skoliotikern verringert sich auch das Lunvenvolumen. Wenn die Schmerzen bald wieder verchwunden sind war es wahrscheinlich nur etwas muskuläres, jedoch solltest du unbedingt deine Skoliose regelmäßig anschauen lassen.

...zur Antwort

Total vergesslich und chaotisch?

Hey, ich hab ein echt nerviges Problem: Ich bin eine Person, die sehr künstlerisch veranlagert ist: ich kann sehr gut zeichnen und schreiben und schnell neues lernen, wie Gitarre oder Klavier, und mir fällt die Schule sehr leicht: schreibe locker 14 Punkte, manchmal auch 15.

Aber ich bin wie es dieses ''Künstler'' Clichee gibt total chaotisch, vergesslich und unpünktlich.

Ist das eine angeborene Charaktereigenschaft, dass ich dazu neige? Konkrete Beispiele:

Ich vergesse meine Tasche irgendwo

Ich vergesse Bücher/ DvDs bei der Bibliothek zurückzugeben und muss seehr viel dafür bezahlen

Ich komme immer zu spät zur Schule (auch wenn ich mir jedes Mal vornehme pünktlich zu sein)

Ich verpasse Deadlines oder kümmere mich nicht richtig und sorgfältig um Dinge

Meine Wohnung sieht aus wie ein Schweinestall

Und durch diese ganzen Sachen gibt es echt Probleme: Ich musste letztens 30 Euro bei der Bibliothek bezahlen, weil ich vergessen habe, Medien abzugeben. Ich musste meine Tasche mit meinem Personalausweis (!) per Post zurückschicken lassen. Ich bekomme im Mündlichen schlechte Noten, sodass ich trotz meiner 15 Punkte schriftlich am Ende auf 12 lande, weil ich so oft nicht da bin oder immer zu spät komme..

Ich fühle mich einfach total dumm - seitdem ich denken kann war ich so. Und klar, ich muss mich einfach zusammenreißen. Aber andere haben ja auch nicht solche Probleme? Ist das einfach einer meiner schwachen Charaktereigenschaften oder woher kommt das?

Ist wahrscheinlich doch was am ''Künstler Clichee'' dran?

...zur Frage

Ich fürchte da ist schon was dran.

Ich bin Künstlerin und deine Beschreibung passt 1 a auf mich. Nur dass ich damals in der Schule dann noch zusätzlich für mich bergab ging, weil ich noch gesundheitliche Probleme hatte; aber sonst ist das total identisch...

Wobei ich auch Künstler kenne die "organisierter" sind, aber ich glaube die Chaosquote ist bei Künstlern signifikant erhöht. ;)

...zur Antwort

Von Dokus werden glaube ich nur sehr selten die Soundtracks veröffentlicht. Ich würde ihn ganz dreist wirklich selber fragen:

http://www.greengoosemusic.com/contact/

...zur Antwort

Für den Augenblick würde ich sagen, dass der Hund vor etwas Angst bekommen hat. Vielleicht ein Geräusch o.ä, dass ihn verunsichert hat. Kann völlig harmlos sein und eine "einmalige" Sache, wovon ich auch vorläufig erstmal ausgehen würde.

Falls über Nacht neue Symptome auftreten, zb Erbrechen o.ä. würde ich schnell zum Tierarzt gehen, um was akutes auszuschließen.

Längerfristig würde ich den Hund, auch wenn er sich heute nacht wieder beruhigt eine Weile beobachten und schauen ob das öfter vor kommt. Wenn ja - zum Tierarzt und mal komplett durchchecken lassen. Womöglich spürt der Hund auch, dass körperlich bei ihm was nicht in Ordnung ist...

Meine ältere Hündin hat vor ca einem Jahr mit einem sehr ähnlichen Verhalten angefangen. Bei ihr blieb es leider nicht bei einer Ausnahmeerscheinung. Ununterbrochene Unruhe, Kopf hin und herbewegen als würde sie unsichtbare Geister sehen, am Herrchen/Frauchen kleben, wenn möglich auch draufsetzen, hecheln... am schlimmsten war es wenn wir schlafen wollten, da schien sie regelrecht in Panik auszubrechen. Wir haben keine eindeutige Diagnose finden können die das verursacht, Schilddrüsenwerte waren waren zwar erst nicht ganz okay, aber als die durch Medikamente sich wieder eingependelt hatten, hatte sich das nicht gebessert. Die mutmaßliche Ausschlussdiagnose lautet in unserem Fall Demenz... wir haben das schlimmste jetzt mit Antidepressiva in den Griff gekriegt, Beruhigungsmittel und Co hatten vorher nicht angeschlagen. Sie ist jetzt immer noch etwas anhänglich und neigt manchmal zur nächtlicher Unruhe, aber es meistens zum Glück ist auszuhalten...

Ich will da jetzt keine Panik verursachen, aber wenn das Problem bei dem Hund öfter auftreten bzw anhalten sollte, würde ich die Information vielleicht im Hinterkopf behalten.

...zur Antwort

Munchkin ist zwar ein Kartenspiel, erfüllt aber sonst sämtliche Forderungen.

...zur Antwort

Das ist völliger Schwachsinn der für das Spiel erfunden wurde. Der Knauf war damals fest mit der Angel (dem Stahlstück dass durch den "Griff verlief") vernietet, da konnte man nichts abschrauben. Außerdem hatte der auch keinen Hohlraum sondern war aus massivem Stahl um das Schwert gut auszuwiegen.

...zur Antwort

https://www.kaffeemike.de/nescafe-cacao-mix-trinkschokolade-kakao-1000-p-704.html

...zur Antwort

Ich bin jetzt kein Schleich Spezialist, bin in diesem Fall aber echt skeptisch. Der Ritter ist doch deutlich zu groß für das Pferd, die anderen Schleich-Ritter sind viel besser proportioniert und sehen auch allgemein deutlich besser aus.

...zur Antwort

Das ist total unmöglich zu sagen. Es spielen zig Faktoren eine Rolle. Wie komplex ist das Bild an sich, wie detailliert arbeitet der Künstler, wie aufwändig ist seine eigene Technik, wie schnell ist sein persönliches Tempo...

...zur Antwort

Paul MacDonald

...zur Antwort