Versuch mal mit einem sehr guten Produkt von BM. Es heißt BM Gel28 und ist besonderes gut gegen gereitze Haut oder Rötungen und Rasierpickel. Du kannst eine kostenlose Probe über babette-cc.de bestellen. Gleich nach dem Rasieren auftragen 2 mal am Tag. Das Produkt ist eigentlich fürs Gesicht gedacht aber da es ein Wirkstoff enthaltet, was die Zellen zum Neubildung fördert und gleichzeitig gegen kleine Entzündungen wirkt, kannst du es auch nach dem Rasieren verwenden.

...zur Antwort

Hallo,

kommt es vom Waschmittel? Versuch mal ob es besser wird mit einem Waschmittel ohne viele Zusatzstoffe. Vielleicht hilft dir auch das BM Gel28 von babette-cc.de. Du kannst eine Probe kostenlos bekommen um zu testen ob es hilft. Ich habe einige Stellen am Arm, die manchmal nachts schrechlich jucken. Ich wasche die Stellen zuerst mit kaltem Wasser ab und dann kommt das BM Gel28 ganz dünn drauf. Dann ist Ruhe.

...zur Antwort

Also, -bei der Kosmetikerin gibt es eine sanfte Methode mit Strom zur dauerhaften Haarentfernung. Die Behandlung ist fast schmerzfrei und muss mehrmals wiederholt werden aber nach einigen Behandlungen sind die Haare dann dauerhaft weg. Um die roten Stellen zu beruhigen, wirkt das BM Gel28 von babette-cc.de sehr gut. Das Gel beinhaltet einen medizinischen Wirkstoff, der die Hautirritationen mindert. Deswegen hilft es auch hervorragend gegen Pickel und Unreinheiten.

...zur Antwort

Wichtig ist es, dass die Rassierklinge immer sehr sauber gehalten wird und die Haut vor dem Rassiern gut gereinigt ist damit Bakterien in die frische offene Stellen nicht eindringen können. Die frisch rassierte Stellen kannst du mit den Gel28 von babette-cc.de probieren. Das mindert schmerzhaften Pickelbildungen und Rötungen. Damit habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht obwohl es eigentlich fürs Gesicht gedacht ist. Aber auch hier ist es gegen Pickel gut.

...zur Antwort