Mach doch Schluss... Wenn er dich schlägt usw., hast du das nicht verdient. Und ausserdem bist du jung und du wirst noch mehrere Jungs kennenlernen, die dich respektieren werden und nicht wie er. Zu deiner Sicherheit würde ich alles das den Eltern erzählen

...zur Antwort

Mutter tot, Zuhause eskaliert es?

Bin 15 Jahre alt, und halte mich kurz.

Meine Mutter ist vor 2 Jahre gestorben, mein Bruder vor einem Jahr weggezogen, wo sie noch da waren, war alles top, vom Zustand des Hauses, Hygiene, Atmosphäre. Jetzt wo ich mit meinen rechtsradikalen vater zwei rechte Bruder dort wohne, bricht alles zusammen... Ich bin ekelhaft weil ich Chinesische Kampfkunst Praktiziere, ausländische Freunde habe, aber sonst mögen sie mich und kümmern sich um mich gut.(die haben keine Freunde)

  • Es wird überall geraucht und nicht gelüftet
  • Papier wird einfach in den Garten geworfen
  • Musik zu Laut
  • Sie lassen diese Dinge nicht sein
  • Beim Einkaufen zeigen sie mit dem Finger auf Ausländer ,, der bimb0,,
  • Unnötig Streit im Haus
  • Kaputte Möbel, flackernde Lampen und alles ist denen egal...
  • Bierflaschen stehen manchmal umher
  • Die drei machen nichts außer in ihren dunklen Zimmern sitzen und Fernsehen... Saufen, rauchen, meckern das Zuhause alles kaputt geht, das Mama nicht mehr da ist
  • Es wird nie sauber gemacht, das mache ich dann und werde dann ausgebuut.
  • Sie geben mit purer Männlichkeit an, reißen die Türe auf und fühlen sich cool
  • ,,Du hast hier wenig zu sagen,, ,,es läuft nach unseren regeln,, ,, deine Mama will das du dich hier Zusammenreist, hör auf uns vollzujammern,,
  • Die drei fühlen sich aber manchmal auch gut an, manchmal haben wir Spaß, und sie kümmern sich wirklich gut um mich. Bis auf diese Sachen^
  • ich bin das Gegenteil

ich weiß ja nicht was ich tun soll, es ist einfach ekelhaft und asozial... Das war Mal ein so ein tolles Haus... Und meine Mutter hat die drei immer unter Kontrolle gehabt, die waren so ruhig davor die haben nicht existiert... Und jetzt explodiert die Bombe hier... Mit sich reden lassen geht nicht, die lachen nur dumm...

Weg will ich hier auch nicht, wenn ich die alleine lassen gehen die im eigenen Dreck unter, und nächstes Jahr kann ich ausziehen...

Was kann ich denn machen? Es geht so auf den Sack.

Danke

...zur Frage

Schritt 1

Ich würde versuchen nochmal mit den zu reden oder direkt mit deinen Vater. Wie sieht es mit den Bruder, der ausgezogen ist, aus? Kann er dir villeicht helfen? Ich bin an der Meinung, dass man alles mit dem Gespräch lösen kann. Setz dich hin und versuch mit deinen Vater zu reden und zeig ihm, wie sehr dich alles das stört und dass es dir langsam schlecht geht.

Schritt 2

Villeicht kannst du mit deiner Tante oder anderen Verwandten darüber reden oder mit jemandem, auf dem dein Vater hört..

Schritt 3

Schritt 3 wäre, dass du Jugendamt usw. da einmischst. Jetzt werden mich hier viele eingreifen aber, wenn du Jugendamt einmischst, denk viel darüber nach..

Falls dich jemand von den schlägt oder ähnliches, such sofort Hilfe bei den Freunden/Familie!!

Lg

Emily (:

...zur Antwort

Schwierig.. Man muss sich gegenseitig ehrlich und treu sein.. Und wenn einer von euch schnell eifersüchtig wird, kannst du in voraus vermuten, was ein wahrscheinlicher Grund für die Trennung sein kann. Also ich kann mir keine Fernbeziehung vorstellen, weil ich die Sachen/Streit gerne persönlich löse.. Wenn er jetzt 4 Stunden weit entfernt wohnt, kann ich ihm nicht sofort treffen. Ausserdem man versteht die Nachrichten über WhatsApp so, wie man die verstehen möchte. Da kann es auch zu Komplikationen kommen. Aber das ist nur meine Meinung. 😅

...zur Antwort

Ich werde dir jetzt nicht weiterhelfen aber ich muss dir sagen, dass du glücklich sein sollst. Es gibt Männer, die über WhatsApp sehr viel schreiben und wenn man sich trifft sind die ruhig und sagen nichts. Ich würde lieber so einen Freund wie du haben, als einen der mit mir eine sogenannte WhatsApp-Beziehung führt... (:

...zur Antwort

Seit 2 Jahren verliebt ohne kontakt?

Ich bin nun bereits seit 2 Jahren in einen jungen verliebt und das ohne Kontakt. Ich habe mich verliebt als eine Freundin mir erzählt hat, wie toll sie ihn findet. Ich hab erst nichts in ihm gesehen bis wir uns wegen ihr neben ihn gesetzt haben und er angefangen hat zu reden. Nach seinem ersten Satz war ich sofort verliebt ich kann es nicht erklären. Einfach sofort, ich weiß nicht mehr,was er gesagt hat aber danach habe ich mich sofort verliebt. Mit dieser Freundin hatte ich ungefähr einen Monat danach einen großen Streit und bis heute keinen Kontakt. Sie ist mittlerweile mit ihm befreundet und ich vermute sie steht immernoch auf ihn ich hoffe mal er tut es nicht auch. Ich habe wirklich keinen Kontakt zu ihm und hatte erst nicht man Kurse mit ihm. Ich habe ihn gestalkt und alles und war bei seinem Haus, aber das war eher aus spaß und die Idee meiner Freundin. Er war ein halbes Jahr im Ausland und danach habe ich ihn für ca. 2 Monate wiedergesehen bis quarantäne war. Also habe ich ihn etwas 1 Jahr nicht mal gesehen. Jetzt haben wir wieder schule und ich habe viele Kurse mit ihm und hatte letztens meine erste Unterhaltung mit ihm abgesehen von einer vor ca. 1 1/2 Jahren. Letztens habe ich aber meinen Mut aufgebracht ihn etwas zu fragen, bin nach seiner antowrt mit meiner Freundin weitergegangen bis er dann in meinen Klassenraum gegangen ist und mich was gefragt hat worauf ich mir etwas eingebildet habe aber naja ich habe realisiert dass das kein Grund ist. Ist es überhaupt möglich sich in jemanden zu verlieben mit dem man überhaupt nichts zu tun hat ?

...zur Frage

Es kann möglich sein.. Ich kann dir nicht viel dazu sagen, da ich ihn ja nicht kenne. Nach deiner Geschichte ist er nett und alles. Versuch einfach Kontakt mit ihm aufzubauen aber behalte in deinen Kopf, dass du dich für niemanden verändern sollst und geh nicht zu weit. Wenn du merkst, dass er nichts von dir will dann musst du es auch akzeptieren. Wenn ihr viele Kurse zusammen habt dann kannst du ihm auch ab und zu fragen, was ihr als Hausaufgabe aufhabt usw.

Viel Glück☘(;

...zur Antwort

Das kann man nicht so beantworten, da wir ihm nicht kennen. Aber ich denke, dass es er nicht Ernst gemeint hat.. An deiner Stelle würde ich ihm schreiben: Sorry (name der Freundin) hat mein Handy genommen und das geschrieben😅.. Wenn er dich wirklich liebt dann wird er weiter für dich "kämpfen" und dir auf eine andere Art und Weise sagen, dass er dich liebt!!

Viel Glück (:

...zur Antwort

Kroatisch ist meine Muttersprache und ich kann es sehr gut sprechen. Meiner Meinung nach ist es am wichtigsten die Vokabeln zu lernen. Ich, als Muttersprachler, kann selbst die Grammatik und diese 7 Fälle nicht. Das finde ich auch unnötig.. An deiner Stelle würde ich soviel wie möglich in Kontakt mit den Menschen, die Kroatisch können, treten und mir kroatische Lieder, Filme mit Untertitel usw. schauen.

PS : Macht dir bitte keine Sorgen um die Grammatik alles das kommt von selbst. Aber wenn du willst installiere dir diese Sprach-Apps.

Sretno! (Viel Glück!) (;

...zur Antwort

Sprich die einfach direkt an und sie wird dich verstehen, weil sie auch mal in deiner Situation war. (;

...zur Antwort

Es gibt eine App "Strava" und wenn du joggen/ Fahrrad fahren gehst, schaltest du die App an und am Ende steht dort wie viel Kilometer du erreicht hast. Auf dieser App kannst du deine Freundin adden und dann kannst du sehen wie viel Km sie erreicht hat. Die App ist kostenlos. Ich habe den Challenge mit meiner Freundin gemacht und wir hatten viel Spass dabei. (:

...zur Antwort

Ruft dort an (:

...zur Antwort