Diese Lied war aber nicht das was heute in ihrem snap war oder ? weil man hat da ein bekannteres Lied raus gehört

...zur Antwort

Plötzlich ist mein Schwarm so komisch zu mir, obwohl er mir gesagt hat, dass er mich liebt.. Doch seit Samstag war alles anders.. Schreiben nicht oft..?

Hey... Ich habe ein großes Problem.. Ich habe am 15.04 einen Jungen über fb angefragt und hatte mich auch angenommen... Daraus wurde sogar ein Treffen und ein Handynummer Austausch.. Er hatte mir nach dem ersten Treffen gesagt dass er sich in mich verguckt hätte... Ich mich aber noch nicht so wirklich in ihm... Hinterher hats doch bei mir 'Klick' gemacht und habe ihm auch gestanden dass ich seine Art Undso super finde und auch dass ich auf ihn stehe... Eigentlich ja komisch weil wir uns vorher garnicht mal kannten.. Oder uns kaum kennen... Und nach und nach wurde er immer komischer zu mir.. Ich weiß nicht so wirklich ob es daran lag dass ich es ihm gestanden habe.. Aber seit Samstag wurde alles so komisch zwischen uns... Wir schreiben deutlich weniger als am Anfang... Eigentlich nur ein paar Sätze pro tag wenn er mir denn mal zurückschreibt... Es kommt noch nicht mal von seiner Seite aus ein 'hallo' oder ein 'hey wie geht's?' Alles kommt von meiner seite... Es kommt mir so vor als sei ich ihm total egal geworden oder er interessiert sich einfach nicht mehr für mich... Bin ich Uninteressant geworden? Gestern wollten wir uns um 18.00 Uhr treffen.. Doch daraus wurde nichts weil diesmal von meiner Seite aus nichts kam... War gestern den ganzen Nachmittag nicht mehr bei whatsapp online und hatte ihm irgendwas geschrieben weil ich dachte dass es mit dem Treffen nun feststehen würde... Und ja bis eben hatten wir nichts miteinander geschrieben... Dann fing ich wieder an mich bei ihm zu melden mit der Frage; 'hey, wie geht's denn jetzt mit uns weiter?' Darauf kam erstmal keine Antwort... Dann schrieb ich ihm; 'sag doch' und daraufhin er; 'ja keine Ahnung'

Was könnte das bedeuten? Kein Interesse mehr? Ich bin so verzweifelt... Letzte Woche war alles so super zwischen uns... Und jetzt... Keine Ahnung wie ich das beschreiben soll... Immer muss ich ihm sozusagen 'hinterherrennen'...

Sollten noch Unklarheiten auftreten, fragt ruhig nach.. Und sorry für die 'Rechtschreibfehler'... Ich hoffe man kann meinen verwirrten Text verstehen... Und nein ich bin kein Kleinkind dass Liebeskummer hat, sondern eine 19-jährige... :D danke schonmal im Voraus :(

...zur Frage

Da hat er keine interesse mehr würde ich meinen. Wenn er sich nicht mal die mühe macht dir zu schreiben was ich mit meiner jeden Tag mache dann meint er es nicht ganz ernst. Und wenn dann lass ihn einfach mal zappeln. Schreib ihm erstmal nicht mehr. Von seiner seite sollte auch etwas mal kommen. Wenn da nichts kommt kannst du dir ja vorstellen was los ist. Er hat entweder kein Reiz mehr nach dir oder hat ne andere oder weiß nicht wie er es angehen soll. Bei fragen meld dich  nochmal :)

...zur Antwort

Geh den einfach aus dem weg und ignoriere sie. Wenn dein "schwarm" so einen Handlanger brauch um mit dir über sachen zu reden die er nicht ok findet dann würde ich ihn einfach lassen. Sowas hast du nicht verdient ehrlich nicht.

...zur Antwort

Schwärmerei trotz Beziehung?

Auf einem Austausch habe ich jemanden kennengelernt,zu dem ich mich irgendwie 'hingezogen' fühle. Vom Aussehen ähnelt er auch meinem Freund,ist einfach der selbe Typ VOM AUSSEHEN. Wir schreiben jeden Tag. Er schreibt mir auch ziemlich nette Sachen,ich blocke nicht ab (nein,nichts 'sexuelles',einfach Komplimente oder ganz normal reden halt). Mein Freund weiß davon nichts und ich bin mir sicher er würde vor Eifersucht sterben. Würde ich aber auch bei ihm. Ist das was ich tue schon fremdgehen? Ich würde fremdgehen niemals verzeihen,weder meinem Freund noch mir selber. Das machen nur 'böse',gewissenslose Menschen,so will ich AUF KEINEN FALL sein. Bin mit meinem Freund schon länger zusammen und es hat sich nichts verändert,es läuft gleich gut/schlecht. Bevor irgendwer hier psychoanalytische Thesen aufstellt: Nein,die Luft aus unserer Beziehung ist nicht raus,es ist mit der Zeit nicht langweiliger geworden,wir haben uns nicht 'auseinander gelebt' oder zu sehr an einander 'gewöhnt'. Ich liebe ihn auch immer noch. Nur sehe ich ihn in letzter Zeit selten,vielleicht hat das was damit zu tun? Dass ich den anderen nutze um meine 'Bedürfnisse' zu befriedigen? Keine sexuellen,da stehe ich voll und ganz hinter meinem Freund und auch emotional ist er für mich einfach das Beste. Fühle mich zu dem anderen körperlich auch nicht hingezogen,würde ihn schon gerne ganz feste drücken,wenn er herkommt für den Austausch und ich würde gerne sehr viel mit ihm unternehmen (war bei meinem Freund und mir immer ein NOGO,das mit Mädchen/Kerlen zu tun,ihm gegenüber hätte ich auch ein schlechtes Gewissen). Aber was soll ich tun? Was ist das? Ist das normal? Wie soll das weiter gehen?

...zur Frage

Na wenn du mit ihm ganz normal schreibst und weiterhin gut mit ihm auskommst dann sag ihm doch einfach das er fast so aussieht wie dein Freund^^ 

somit kann er nicht an dich ran wenn er es versuchen wöllte.Damit würde ich sagen das deine "Schuldgefühle" weg sind. Und wenn dein Freund nicht so viel Zeit hat (weiß ja nicht was er macht) dann lass ihm sein Freiraum.

Und das nächste mal wenn ihr euch halt wieder seht rede mit ihm darüber ob es für ihn oky ist das du mit ihm so schreibst bzw. dich (manschmal) triffst und das da nichts läuft ( is nur freundschaftlich). Danach kannst du ja mit deinem Freund was unternehmen :) 

...zur Antwort

Ich denke sie könnte noch etwas für dich empfinden und hat eventuell noch "Herzschmerz" vielleicht Redest du mit ihr nochmal und sagst ihr am besten das du wirklich kein Problem mit ihr hast und das du freundschaftlich getrennt leben willst mit ihr und das sie sich keine Hoffnungen machen soll. ps: Wenn sie von der Trennung noch leidet dann kann ihr das wirklich noch weh tun. Ist halt so bei Schülern. Ich weiß nicht ihr alter aber ich würde mit ihr reden.

...zur Antwort