Hilfeeeeeeee was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das wird dir hoffentlich ne Lehre sein... man schläft weder mit Make-up, noch mit irgendner Maske im Gesicht ein. Du hast deiner Haut schwer geschadet und die brauch jetzt erstmal Ruhe von deiner "Wellnessbehandlung". Ein bisschen Wund-& Heilsalbe auf die verätzte Stelle, den Rest mit ner leichten Tagescreme eincremen. 

Und kein Make-up auf die Stelle... sowas kannst du damit eh nicht abdecken und erschwert dadurch auch nur die Heilung. 

Und warmes Wasser löst bloß die Wundkruste frühzeitig. Nicht gut, denn das hinterlässt oft Narben. Außerdem kommt die Kruste immer wieder bis das verheilt ist, also lass es besser bleiben.

Gute Besserung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch dein möglicherweise zu grobes verhalten ist eine Art Wunde entstanden die, wie alle Wunden mit einer Art Kruste heilen.

Am besten lassen - ansonsten entstehen narben und es dauert länger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann eine allergische Reaktion sein eventuell ist ein Inhaltsstoff in den Produkten die du benutzt reizend gegen (wunden/deine Mitesser). Im schlimmsten Fall geh zum mal zum Arzt. Tipp: Versuch mal deine Nase bzw dein Gesicht gründlich zu reinigen mit Warmen Wasser, vielleicht wirkt das.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du wohl überpflegt, honigbalsam ist gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?