Es ist immer ratsam ein Antibiotikum so lange ein zu nehmen, wie es der Arzt verordnet hat. Auch um einer Resistenz der Keime entgegen zu wirken.

...zur Antwort

Ja man kann dadurch abnehmen.

...zur Antwort

Leider kann Dir niemand diese Frage beantworten. Du solltest Dich informieren und somit herausfinden welche Partei am Besten zu Deinen Vorstellungen und Wünschen passt. Diese solltest Du dann wählen. Wichtig ist aber, dass Du wählen gehst. 

...zur Antwort

Für Vegetarismus sprächen:

-ethische Gesichtspunkte, wenn Du die "Fleischproduktion" und die schlechten Zuchtbedingungen beachtest

-gesundheitlich können tierische Fette Gefäße "verstopfen" und somit das Risiko für Krankheiten wie Schlaganfälle, Herzinfarkte und Lungenembolien erhöhen.

-Gemüse ist gesund

-Umweltbelastung 

Für die industrielle Produktion von Fleisch in Massentierhaltung werden große Mengen Getreide verwendet, die Verwertung dieser Ressource auf diesem Weg sehr ineffizient. Der Anbau von Getreide und Soja erfolgt im industriellen Rahmen grundsätzlich in Monokulturen, für die andere Ökosysteme zerstört werden und die selbst kaum Lebensgrundlage für andere Organismen bieten sowie die Bodenfruchtbarkeit reduzieren. Durch die intensive Tierhaltung entstehen große Mengen Kot auf engem Raum, was die Ökosysteme weiter belastet.

-Medikamentenbelastung

...zur Antwort