sie fühlt sich zu Hause sehr unwohl und drängt ihn nun zusammenzuziehen. Dies ist allerdings nicht nur finanziell schwierig , sondern auch in Anbetracht der Umstände sicher nicht gut. Ich habe auch hier Angst, dass er immer weiter ein eine Situation hineningerät, die er nicht mehr kontrollieren kann :-(

...zur Antwort

Sorry, bin sehr aufgewühlt, hatte den Thread vorzeitig gesendet...

Die Freundin meines Sohnes hat Borderline und das ist für
meinen Sohn und alle anderen eine sehr sehr schwierige Situation, die
kaum zu bewältigen ist. Mit Druck und Erpressung jeder Art hat sie
meinen Sohn in eine Art Ohnmacht gebracht. Er geht nur noch jeder
Konfrontation aus dem Weg und hat dadurch jede Kontrolle über sein Leben
verloren. Das weiß er zwar irgendwie, kann aber nichts dagegen tun. Er
kann sich nicht mehr auf sein Studium konzentrieren, darf seine Freunde
nicht treffen und am am liebsten würde sie ihn komplett isolieren und
vereinnahmen. Alleine schafft er es nicht aus dieser Lage heraus, und
hat somit quasi resigniert. Ich weiß auch nicht mehr was ich noch tun
soll, denn sobald er das Haus verlassen hat und sie ihn wieder
bearbeitet, wird er wieder zu einem hilflosen Menschen, der dabei ist
sich aufzugeben...Ich will unbedingt helfen, aber weiß momentan keinen
Rat mehr :-(((

...zur Antwort

ich würde auf jeden Fall eine fettarme Creme benutzen, also hauptsächlich Feuchtigkeit. In deinem Alter braucht die Haut auch noch gar nichts anderes. Regelmäßig ein Peeling machen oder eine Maske gegen unreine Haut ist auf jeden Fall gut. Wenig Zucker essen und viel trinken... Viel Erfolg

...zur Antwort

lass das mal mit dem k*tzen. Du hasz heute zuviel gegessen? Na und, dann iss morgen halt was weniger oder geh morgen joggen, dann gleichst du es eben wieder aus. genieß, dass es dir heute geschmeckt hat und leb morgen einfach ein bisschen auf "Sparflamme" ;-)

...zur Antwort

deine Blase hat evtl. einfach nur zuviel Kälte abbekommen und ist entsprechend gereizt. Jetzt solltest du auf jeden Fall viel trinken, damit daraus keine Entzündung wird! In der Apotheke gibt es u.a. einen Instant Harntee, der schmeckt ganz angenehm und hilft auch ganz gut. Gute Besserung!

...zur Antwort

ich mache selber beides, also Ausdauer und Krafttraining im Wechsel. Zuvor habe ich viele Jahre nur Ausdauer gemacht(5-7x pro Woche jeweils ca.1h laufen) und hatte damit keinerlei Gewichtsprobleme, bzw. habe damit zu Beginn sehr viel abgenommen. Seit ich kombiniere, ist es für mich nicht mehr so einfach das gewicht zu halten, obwohl ich auch regelmäßig im Fitnessstudio ein paar Kilo draufpacke. Daher überlege ich jetzt wieder mehr nur Ausdauer zu machen, also laufen, laufen,laufen. Vielleicht reagiert jeder Körper einfach anders!? Zumindest für mich scheint Krafttraining nicht optimal zu sein...

...zur Antwort

das kommt vorallem darauf an wie fit und sportlich deine Mama ist. Wenn sie regelmäßig Sport macht, ist es sicher kein Problem. Wenn nicht, wird es wahrscheinlich ihren Kreislauf überbelasten und ist nicht die geeignete Sportart. Da kämen dann eher Walken, schwimmen oder Radfahren infrage.

...zur Antwort

es ist noch ein wenig früh, ein paar Tage würde ich schon noch warten und dann langsam und vorsichtig wieder beginnen. Wenn du die Narbe merkst, oder ein Ziehen verspürst, lieber noch was warten, dann ist es noch nicht vollständig verheilt. Ansonsten wenn du keine Schmerzen hast und dein Kreislauf stabil ist, steht dem Joggen in 3-4 Tagen sicher nichts im Wege:-)

...zur Antwort