dein autohaus oder wo du es gekauft has muss dir ein zettel ausstellen mit dme betrag was du gezahlt und & alles drum und dran. & dan gehst du in der schweiz zu deinem zoll--amt und die zahlen dir des zurück..

...zur Antwort

ich arbeite in nem schuhladen & wir nehmen täggglich schuhe an zur reperatur & ich sag dir, das ist normal :) das kommt vom laufen, da deine haut abgeriben wird dadurch und sich dan dort festsetz. kommt davon wen man schuhe ohne socken an hat. :)

...zur Antwort

es kann sein das er es so eingestellt hat das genau DU es nicht sehen kannst. also es nur für dich gesperrt hat.. oder das es an deinem pc liegt.. also einfach mal am pc von bruder/schwester/freundin online gehen & es da testen. Wenn es immer noch nicht geht teste es mal mit internetexplorer statt z.b mozilla.. Sonst gehst halt mal mit nem anderen namen rein stellst ihm auch fa und wen er annimmt kanns du sehen ob es geht oder nicht... falls ja dan hat ers nur für dich zugemacht..

...zur Antwort

Ist mein Mann ein Muttersöhnchen? Wie rede ich mit ihm darüber?

Also, mein Mann ist schon sehr auf seine Mutter fixiert. Es ist nicht so, dass er ständig mit ihr telefoniert oder sie besuchen will. Allerdings ist es so, dass er sie ständig erwähnt er redet ständig von seiner "Mama". Vor kurzem waren wir von meinen Arbeitskolleginnen aus eingeladen. Wir saßen in gemütlich Runde. Mein Mann hat mehrmals so von seiner Mutter gesprochen, dass ich am Montag drauf sogar von meinen Kolleginnen darauf angesprochen wurde. Er lobt sie stets in den Himmel. Er spricht über sie, als wäre sie der Mittelpunkt der Welt. Sein Bruder und auch sein Vater reden genauso über sie. Als wir Ihnen unser Hochzeitsfoto schenkten (wo auch seine Familie drauf war), war das einzige Thema wie wunderschön seine Mutter doch ist. Da waren mein Mann, sein Bruder und Vater sich einig. Wenn sie unbegründet einfach jemanden anbrüllt weil sie schlecht Laune hat (das tut sie oft) bezeichnet mein Mann das als "niedlich". "So ist meine Mama nunmal, irgendwie süß!". Wenn ich ihn so anmeckern würde, ohne Grund, würde er kein Wort mehr mit mir reden. Die Mutter hat bei ihnen das Sagen in der Familie. Ich empfinde sie als ziemlich streng und vorallem gefühlskalt. Sie sagt nie etwas nettes und ist immer bestimmend und sehr egoistisch. Scheinbar merken die anderen das aber nicht. Selbst die besten Freunde meines Mannes haben mir schon gesagt, wie doll das nervt, aber das sie nicht mit ihm darüber sprechen wollen. Mein Mann sieht nie, wenn seine Mutter mal einen Fehler macht. Oder er redet das dann schön. Sie war meiner Ansicht nach, früher oft mit der Erziehung überfordert. Sie hat ihre Kinder teilweise zu Demütigungen gezwungen um sie zu bestrafen (z.b. keine Unterwäsche tragen dürfen, oder vor Besuch den Ententanz machen müssen usw.). Das redet mein Mann aber alles schön. Seine Mama hat es immer nur gut gemeint und ist ja sooo niedlich.

Was meint ihr dazu?

Wenn ich versuche mit ihm darüber zu reden, streitet er alles ab. (Vielleicht merkt es auch wirklich selber nicht, ich bin mir nicht sicher) Was würdet ihr tun?

Und vor allem: Ist es normal, dass mich das so sehr stört?

  • Tschuldigung für den langen Roman, aber ich wollt es bestmöglich erklären -

Danke!

...zur Frage

bennim dich einfach mal etwas wie seine mutter, brüll ihn an wen du schlechte laune hast etc. und wen er dan sauer wird dan sag einfach: achso aber deine mutter darfs das ? und ich als deine frau nicht??.. und erzähl ihm einfach mal genau wie ers immer macht von deiner mutter.. mal schauen ob ihn das nervt, falls ja dan kannst sagen: tja siehste? so gehts mir auch.. nur jeden tag.

...zur Antwort

ich war 16 und hab es einfach getan draußen mit paar kumpels an ner bushaltestellte :D wodka mit orangen saft. :D

...zur Antwort

vielleicht sieht er seinen eigenen schatten auf dem boden etwas und verfolg diesen mit den augen das ist normal.?

...zur Antwort

ja du hast recht. wenn es mittags noch hell ist ist das kein problem wen es alleine heim geht. aber ich finde wenn es dunkel ist sollte man das kind schon holen.

...zur Antwort