Normalerweise bekommt man doch nachdem man sich registriert hat, eine Mail zugeschickt. Darin ist dann ein Link, wenn man auf den klickt wird die Email bestätigt. Hast du das vielleicht noch nicht gemacht ?

...zur Antwort

Über EF habe ich viel schlimmes gelesen, im privaten Umfeld aber nur positives mitbekommen. Ich bin 12/13 mit into ins Ausland gegangen (allerdings in die USA). Into hat in den USA unter anderem die Partnerorganisation ISE, man wird also nicht direkt von denen weiter betreut. Mir persönlich hat das gar nicht gefallen, weil ich Probleme mit meinem Koordinator in den USA hatte uns into mir da nicht helfen konnte. EF hat weitere EF Büros im Ausland, das würde ich jetzt im Nachhinein besser finden. 

Möchtest du denn "irgendwohin" in Großbritannien oder dir das gezielt aussuchen ? Es gibt Organisationen, die bieten eine Schulwahl an (mit Aufpreis natürlich) und welche die bieten das nur ohne Schulwahl an. Und wieder welche die beides anbieten. Wenn du dir darüber im Klaren bist, dann sollte die Unmenge an Orgas schon einmal kleiner werden. 

Viel gutes hört man von afs und yfu, die sind meines Wissens nach non Profit Organisationen, EF und into sind das nicht und wollen natürlich Geld verdienen und so viele Schüler wie möglich im Ausland unterbringen und drücken bei der Wahl der Gastfamilie eher mal ein Auge zu. Bei Afs und yfu müsstest du dich recht schnell bewerben, zu meiner Zeit konnte man sich nur bis Oktober des Vorjahres bewerben.

Zuallerletzt: Wähl die Organisation bei der du dich wohl fühlst. Du kannst leider immer an eine Person geraten, mit der du nicht klarkommst und immer in einer Familie landen, die einfach nicht zu dir passt. Mach bei mehreren Organisationen bei den Auswahlgesprächen mit und entscheide dich am Ende für die, bei denen du dich am besten aufgehoben fühlst. Viel Erfolg! 

...zur Antwort

Mein Freund und ich ziehen bald in seine 33m2 Wohnung, mit Kochnische, aber dafür großen Bad und ich denke dass das klappen wird. Wenn wir den ganzen Tag zuhause wären, wäre das sicherlich was anderes, aber man ist tagsüber ja normalerweise unterwegs und von daher ist das vollkommen in Ordnung und auch günstiger. An eurer Stelle würde ich den Raum allerdings einen Raum sein lassen, da sonst zwei kleine Zimmer entstehen, die die Wohnung optisch kleiner wirken lassen. Lieber die Wohnung mithilfe von Möbel aufteilen. Das Bad natürlich aufteilen, aber kein getrenntes Wohn- und Schlafzimmer :)

...zur Antwort

Das kommt auf das Modell an, aber ein selbst designter Nike Free z.B. 150€. Wenn du dann das Material verändern möchtest oder sonstige Extras wünscht (z.B. extra Schnürsenkel) dann zahlst du sofort drauf. Insgesamt zahlst du also mehr als bei den Standard Modellen, da der Schuh genau nach deinen Wünschen in der Fabrik angefertigt wird. Der Versand dauert dementsprechend dann auch so ca vier Wochen.

...zur Antwort

Du bist nie zu alt um anzufangen! Klar musst du anfangs an die Longe, dann kommst du meist mit Leuten die ungefähr genauso gut sind wie du in eine Gruppe. Ja, das können kleinere sein, aber ich kenne auch viele in deinem Alter oder auch im Erwachsenenalter die reiten lernen. Es dauert Jahrzehnte bis du "richtig" reiten kannst, wenn du es überhaupt je "richtig" kannst (soll keine Beleidigung sein, so hat uns mein Reitlehrer nur damals das Reiten beigebracht, man lernt immer dazu). Trau dich, reiten ist ein Traum!

...zur Antwort

Die Dinger sind Kult und halten meines Erachtens nach auch länger als die für 10€.

...zur Antwort

Puerto Rico hört sich super an, wegen der Kriminalität solltest du dir keine Sorgen machen, ich war in Mexiko und alles hat geklappt. Allerdings habe ich noch nie gehört, dass man da ein ATJ machen kann.. Da müsstest du wohl auch bei kleinen Orgas nachfragen und gucken ob Rotary da was anbietet, bei AFS und YFU ist das nicht dabei, obwohl die eigentlich immer eine relativ große Auswahl haben.. Viel Glück und sei nicht traurig wenn es nicht klappt, es gibt auch noch viele andere schöne Länder!

...zur Antwort