Wenn der Zahler frühmorgens das Geld angewiesen hat, dann ist es um die Mittagszeit auf deinem Konto bei o2 Banking.

...zur Antwort

Hi.

Du kannst deine ALDI TALK-Karte auch am Geldautomaten deiner Hausbank oder im Onlinebanking aufladen. Achte nur darauf, dass du E-Plus wählst und deine Handynummer eingibst. Im Online-Banking kann man sich eine Vorlage mit seiner Handynummer und dem gewünschten Betrag (15, 20 und 30 €) erstellen und dann muss man da nur draufdrücken, eine TAN eingeben und absenden, und schon ist das Handy aufgeladen. ALDI TALK sieht das als Fremdaufladung an, aber ich hab es so oft gemacht und hatte nie Probleme gehabt. Da kam dann einige Sekunden später eine SMS, die den Erfolg der Aufladung quittiert hat, und das Guthaben war drauf.

MfG

BVB565

...zur Antwort

Ich hatte zu der Zeit, in der ich ALDI TALK hatte, überhaupt keine Probleme gehabt und ich kann das ALDI TALK Paket S bedenkenlos weiterempfehlen. Musst halt nur gucken, ob du an deinem Standort gutes Netz mit o2 hast.

Ich bin nur von ALDI TALK weg, weil ich mit dem Datenvolumen nicht hingekommen bin. Bin jetzt bei winsim.

...zur Antwort

Dein Bekannter muss für Zahlungen ein Bankkonto hinterlegen, und dieses bestätigen. Dazu wird 0,01 € auf das angegebene Bankkonto überwiesen mit PP.XXXX.PP. Der Code (hier als XXXX dargestellt), muss eingetragen werden und dann ist das Bankkonto bestätigt und man kann dann mit diesem Bankkonto einen x-beliebigen Betrag überweisen und dann ist da ein Guthaben drauf.

Wenn's eilig ist, dann könnt ihr auch via giropay 50 € oder mehr einzahlen und dann ist es direkt gutgeschrieben, nachdem die Überweisung mit einer TAN bestätigt wurde.

MfG

BVB565

...zur Antwort

Gutschriften fallen nicht unter vorgemerkte Umsätze. Was vorgemerkt wird, sind Kartenzahlungen und Lastschriften. Rein theoretisch könntest du dir etwas für 100 € bestellen und dann wird das Geld nach dem Versand der Ware an dich abgebucht. Heißt: Erst ist es vorgemerkt und wird am nächsten Tag gebucht.

MfG

BVB565

...zur Antwort

Bei mir werden Kartenzahlungen und Lastschriften vorgemerkt. Bin bei der Sparkasse Neuwied.

MfG

BVB565

...zur Antwort

Oder man geht auf die Schaltzentrale des Online-Bankings. Dort steht dann einmal der Kontostand und zwei Zeilen drunter der tatsächlich verfügbare Betrag. Wenn dort zwei unterschiedliche Beträge stehen, dann muss man nur auf den tatsächlich verfügbaren Betrag gucken. Sind die beiden Beträge aber identisch, dann handelt es sich sehr wahrscheinlich um eine Lastschrift, die alsbald eingezogen wird. Wenn du weißt, von wem das abgebucht wird, dann brauchst du nix weiter tun. Kennst du aber denjenigen nicht, der hier abbucht, so kannst du die Lastschrift zurückgeben. Heißt: Der Betrag wird deinem Konto wieder gutgeschrieben.

MfG

BVB565

...zur Antwort

Einmal die ALDI TALK-App über den Taskmanager deines Handys schließen und dann erneut öffnen. Dann bekommst du wieder eine SMS und bist drin.

MfG

BVB565

...zur Antwort

Erkundige dich bei der 0177171157. Dort kann man dir weiterhelfen. Hast du schon mal die 1155 und dort die 8 und die 2 gedrückt? Was kommt da für ein Ablaufdatum?

MfG

BVB565

...zur Antwort

Du kannst am Geldautomaten oder Onlinebanking dein Handy aufladen. Dazu gehst du am Geldautomaten auf Handy Laden, dann wählst du e-plus aus, gibst den PIN zur Bankkarte ein, dann 2x deine Mobilfunknummer und wählst dann den gewünschten Betrag (15, 20, 30 €) aus und dann solltest du in Kürze eine SMS erhalten, die die Aufladung bestätigt.

MfG

BVB565

...zur Antwort

Alle ALDI TALK-Pakete wurden Mitte Juni aufgewertet und heißen anders. Das ehemalige Paket 300 heißt jetzt Paket S (mit All-Net-Flat und 1,5 GB Datenvolumen), das Paket 600 heißt jetzt Paket M (genauso wie Paket S, nur mit 3 GB Datenvolumen) und die All-Net-Flat heißt jetzt Paket L (wie Pakete S & M nur mit 5 GB Datenvolumen) Wenn man die 1155 anwählt, wird es auch so gesagt. Mehr Leistung zum gleichen Preis.

MfG

BVB565

...zur Antwort

Alle ALDI TALK-Pakete wurden Mitte Juni aufgewertet und heißen anders. Das ehemalige Paket 300 heißt jetzt Paket S (mit All-Net-Flat und 1,5 GB Datenvolumen), das Paket 600 heißt jetzt Paket M (genauso wie Paket S, nur mit 3 GB Datenvolumen) und die All-Net-Flat heißt jetzt Paket L (wie Pakete S & M nur mit 5 GB Datenvolumen) Wenn man die 1155 anwählt, wird es auch so gesagt. Mehr Leistung zum gleichen Preis.

MfG

BVB565

...zur Antwort

Man kauft diese Guthabenbons auch beim ALDI und nicht von irgendwelchen Drittanbietern, die vorgaukeln, die Codes seien noch nicht benutzt.

MfG

BVB565

...zur Antwort

Dann zahle jetzt den Betrag via giropay (min. 50 €) auf den PayPal-Konto ein und dann kannst du dem Problem aus dem Weg gehen.

...zur Antwort

Du kannst einen Dauerauftrag einreichen und dann wird jedes Mal der Betrag auf dein PayPal-Konto gebucht. Dauert aber 1-2 Tage, bis das Geld in deinem PayPal-Guthaben sichtbar ist.

MfG

BVB565

...zur Antwort

Ich hatte das mal. Dann ist dein Geld blockiert und wird erst nach 21 Tagen freigegeben. Du kannst es aber beschleunigen, indem du eine Sendungsnummer einträgst und der Käufer bestätigt den Erhalt der Ware. Dann dauert es max. 24 Stunden.

Gruß

BVB565

...zur Antwort