Naja, so ganz unrecht hast du nicht.
Also die Treppe hoch und runter ist wirklich Schwachsinnig, aber der Druck der dadurch ausgeübt wird und den Sauerstoffentzug, fängt die körperstelle an zu schwitzen. Man behauptet, dass man Wasser aus den Fettzellen ausschwitzt und somit abnimmt. Dadurch verliert man aber kein Fett, sondern Wasser!
Also auf dauert völliger Blödsinn.
So etwas kommt aus Amerika und man nennt es "Body Wrapping".

Lieber Sport treiben und gesund ernähren.
Schlüssel: 70% Ernährung, 30% Sport!

Gruß

...zur Antwort

Parteien? In diesem Land gibt es keine differenzierten Parteien mehr, alles der selbe Mist.
Deutschland bekommt noch nicht mal ein Referendum hin, hier hat nichts mehr mit Demokratie zu tun, wen man hier wählt, ist vollkommen egal. Das Erste was passieren muss, ist die Abschaffung von Merkel, weil sie uns alle ins Verderben bringt!
Ihre planlose Asylpolitik und ihre Aussagen "wir schaffen das", ist einfach lächerlich und gehört verboten!
NIEMAND fragt das Volk wirklich, dieses "Regime" hat doch wirklich nichts mehr mit den Werten einer Demokratie zu tun. England hat es vorgemacht, die Schweiz tut es, selbst Irland, das konservative kleine Land, hat ein Referendum zur Homo-Ehe geschafft, toll!
Und Deutschland? Langsam wird es einfach nur abartig. Ich hoffe bei den nächsten Kanzlerwahlen wehren sich die Leute endlich mal und Merkel wird nicht mehr gewählt! Noch eine Wahlperiode mit ihr wird Deutschland vollends kaputt machen.

Gruß.

...zur Antwort

Also nein, das ist nicht zwingend so.
Wenn man auf seinen Körper achtet und trainiert, Muskeln aufbaut und stärkt, dann haben schlanke Frauen oder Männer keine Fettmasse am Bauch.
Es hat aber viel mit Veranlagung zu tun, wo sind deine primären Fettspeicher, bei manchen an der Hüfte, dem Bauch, dem Po, sogar den Armen und natürlich den Beinen.
Alles ist möglich, niemand ist gleich.
Man ist dann einfach untrainiert und hat wenig Muskelmasse und mehr Fettmasse.
Kann ja sein, dass eine Frau, die 50 Kilo wiegt, 160cm groß ist, 28% Fettgehalt hat. Und nur 22 % Muskelmasse. Dann hängt der Bauch, Trotz "Schlankheit"

Ich persönlich finde es ja sehr viel schöner bei Frauen und bei Männern, wenn alles "fest" ist und keine Röllchen zu sehen sind.
Aber das ist alles Geschmacksache!

...zur Antwort

Wie alt bist du und wie alt ist die Freundin deiner Schwester ?
Also ich würde erstmal abwarten und sonst schweigen. Wenn du sie gut kennst, dann würde ich mit ihr darüber reden...

...zur Antwort

Das habe ich. Günstig und toll bei Amazon zu bestellen und super!

LG

...zur Antwort

Ganz langsam laufen. Ruhig atmen, wenn du zu schnell wirst einfach langsamer laufen. Zwar nicht gehen, aber sehr langsam laufen.
Und joggen und Ausdauer ist eine Kopfsache!
Reine Psyche. Du kannst so viel mehr als du dir vorstellen kannst, einfach positiv denken, auch wenn du Seitenstiche bekommst, weiter laufen, daran denken dass es bald vorbei ist und das du stark bist und das schaffst!
Und nimm dir Musik mit, dann vergeht die Zeit schnell!

LG und viel Erfolg

...zur Antwort

mein freund lügt und sagt dann das ich übertreibe weil ich sauer bin?

hallo, ich bin 25 und mein Freund 23, wir sind seit 1 1/2 Jahren zusammen. es gab sehr lange Riesen Streit, weil er so eifersüchtig war, aber er hat sich zum Glück geändert. doch leider läuft jetzt wieder alles schief. er hat mich schon wieder angelogen, direkt ins Gesicht und klar das ich da Dauer werde, wenn er es verleugnet und dann später zu gibt und er meint das ich übertreiben würde. wenn ich dann weinend raus renne, dann kommt er noch nicht mal hinterer. er nimmt mich nicht in den Arm, er küsst mich dann nicht, er entschuldigt sich dann nicht so richtig. es macht mich sehr traurig, weil ich mir es von ihm wünsche. es kommt mir immer so vor, als wäre es ihm egal, dass ich Schluss mache/sauer bin/wegen ihm weine. er macht einfach gar nichts dagegen. ich habe mich jetzt getrennt und er macht einfach nichts. er sagt immer, dass er nicht weiß was er machen soll & das er nicht so ein Mensch ist (nicht so Erfahrungen und so in Beziehungen). aber das kann mit uns doch nicht so weiter gehen. das doofe sind seine Lügen, obwohl ich nicht sauer wäre, wenn er mir einfach alles sagt, aber wenn er mich belügt, dann ist es ja klar, das ich enttäuschst bin und alles. das zweite ist seine Ex, sie rief vor Monaten mal bei ihm mitten in der Nacht an und ich wollte wissen warum. er sollte ihr dann am nächsten Tag schreiben und fragen was die wollte. er war eigentlich dagegen warum auch immer, er hat es aber für mich gemacht. die Ex schrieb das sie eigentlich jemand anderen anrufen wollte und sich vertan hätte. glauben konnte ich das nicht wirklich aber ok. mein Freund und ich haben abgemacht das wir keinen Ex bei Facebook haben, sehr oft sprachen wir darüber er und plötzlich sehr ich letztens, das er mit ihr befreundet ist. ich nahm sein Handy und musste sehen das er ihr auch noch eine Anfrage geschickt hat. ich fragte ihn warum und er antwortete erst mal nur so, weil er nur so ihr eine Anfrage geschickt hat und Tage später meinte er, das er nicht mehr wusste das er mit ihr mal zusammen war. wie kann man sowas denn vergessen? sagt es mir bitte. wegen seinen lügen machte ich Schluss und ich fragte ihn warum er mir sowas dummes wegen der Ex erzählt. man vergisst schließlich nicht das man mit der Person zusammen war. er bleibt aber bei seiner Aussage und sagt immer noch das er vergessen hat das die mal zusammen waren. was soll das leute? sagt mir mal was ihr darüber denkt bitte. was soll ich tun? ich will ihn nicht verlieren aber wie soll es funktionieren?

...zur Frage

Verheimlichen ist Lügen, das fängt schon beim Löschen einer Nachricht an oder bei einer Freundschaftsanfragen.
Ich sehe das so: Wenn du mit ihm unzufrieden bist, dann musst du dich trennen, er wird dir seien ganze Energie weiterhin nehmen und ich glaube nicht, dass er sich ändern wird, obwohl ich das natürlich nicht weiß.
Aber ihr habt abgesprochen, dass ihr mit keinem Ex oder keiner Ex Kontakt hat und er hat sich belogen.
Wenn es das Erste mal ist, na gut. Dann muss man offen darüber reden. Jeder hat eine 2. Chance verdient. Es sei denn er hat dich betrogen.
Hat er dich öfter belogen musst du abschätzen wie wertvoll und wichtig die Beziehung für dich ist und ob du mit seinen Lügen leben kannst.
Ich finde diese Lüge ist schon ziemlich hart.

Man kann sich nämlich nicht ein Recht herausnehmen, wenn man es dem anderen verbietet. Oder eben anders abgesprochen hat. Das funktioniert nicht.

Ich wünsche dir alles gute und liebe Grüße ;-)

...zur Antwort

Wie alt bist du denn bitte?? Wohl nicht älter als 14...

...zur Antwort

Zwangsheirat von meiner Freundin / Kollegin wurde abesagt, aber sie weiss es noch nicht. Soll ich es ihr sagen?

Hallo zusammen

Wie ihr aus meiner ersten Frage entnehmen könnt, habe ich meine Seelenverwandte kennengelernt.

Link zur erste Frage: https://www.gutefrage.net/frage/wie-bringe-ich-meine-kollegin--freundin-dazu-von-der-zwangsheirat-wegzukommen-damit-sie-wieder-in-mich-verliebt-ist?foundIn=user-profile-question-listing

Nun in dieser Zeit, konnte ich mit der Schwester der Freundin Kontakt aufbauen. Meine Freundin weiss nichts davon. Der Kontakt mit der Schwster des Freundins hat sich ergeben, da die Schwster wissen wollte, wieso ihre Schwester (meine Freundin) in letzter Zeit viel Alkohol konsumiert.

Am letzten Wochenende als ich meine Freundin nach Hause fahren wollte, fragte meine Freundin mich, ob wir ihre Schwester auf dem Weg nach Hause am Bahnhof abholen könnten. Ich stimmte zu. Als die Schwester und deren beste Freundin bei mir im Auto waren, erwähnte die Schwester: "nah, seid ihr beide jetzt zusammen, jedenfalls passt ihr zusammen". Ich meinerseits dachte, was soll die Aussage bewirken? - Die Schwester wusste doch genau was ablief bzw. passiert ist. Also sagte ich, dass wir nur Freunde sind.

Am nächsten Tag rief mich die Schwester an, da meine Freundin wieder einmal viel Alkohol konsumiert hatte. Wir unterhielten uns ca. 1h. Die Schwester erwähnte am Telefon, dass die Zwangshochzeit abgesagt wurde und dass meine Freundin seit 4 Monate immer noch nichts davon weiss. Weder ihre Schwester noch die Eltern haben es ihr erzählt. Wie die Schwester am Telefon mitgeteilt hat, wird die Schwster es selber meiner Freundin erzählen. Wie die Schwester jedoch klang, könnte es noch Monate dauern bis sie es erzählt. Meine Freundin geht immer noch davon aus, dass sie Zwangsverheiratet wird.

Nun zu meiner Frage, soll ich es ihr mitteilen oder eher nicht? Was für Gründe könnte die Familie haben, dass sie es ihr nicht mitteilen? Meiner Meinung nach ist es schrecklich nicht mitzuteilen. Jedoch habe ich auch im Hinterkopf, dass die Beziehung zur Familie kaputt gehen könnte, wenn ich es ihr miteilen würde.

...zur Frage

Meinst du denn das stimmt? Kannst du der Schwester vertrauen oder möchte sie nur, dass du die Initiative ergreifst und auf deine Freundin zugehst ?

Wenn du da sicher bist dann musst du abwägen, WIE gut ihr befreundet seid. Wenn es nur eine Kollegin ist (also von ihrer Seite aus) dann würde ich es lassen.
Wenn nein, dann kannst du Vll mal mit ihr reden bzw erstmal die Schwester überzeugen, dass sie das ganze aufklären soll.

LG und viel Glück

...zur Antwort