Nein, schützt nicht das coronavirus ist zu klein

Nein. Nicht in dem Simme, wie man es sich wünschen würden.

Masken schützen gut vor Bakterien. Viren sind jedoch bis zu 100x kleiner und können locker durch die Maske hindurch.

Studien dazu sind teils unvollständig und nicht überzeugend. Denn oft wird nur auf die "Reichweite", welche durchaus etwas verringert wird eingegangen, jedoch wenn es um die Viruslast geht, wurde nich nicht bewiesen, dass diese auch verringert wird.

In Gebäuden, wo der Abstand nicht eingehalten werden KANN, kann man darüber reden.

Draußen jedoch völlig unverständlich!

Dazu sehe ich die üblichen MNS (oft auch selbstgenäht) kritisch und von der Anwendung der meisten Menschen will ich gar nicht erst anfangen. 🧫

...zur Antwort

Ich würde es so sehen, wenn Bürger einfach alles glauben und vertreten, ohne überprüft zu haben ob es wirklich so ist oder auch eigene Recherche betreibt. Gerade wenn es um Gesellschaft und Politik geht.

Dann auch zu sagen "ja die Regierung hat es gesagt, dann stimmt es!!"

...zur Antwort

Corona wird sich einreihen in die zig anderen Atemwegserkrankungen und man wird feststellen, dass man wohl doch sehr überreagiert hat (was die Schäden nicht weniger schlimm machen wird).

So langsam dreht sich auch die Wissenschaft und Medizin.

...zur Antwort

Sieht durchaus nach Herpes aus. Es helfen aber auch nicht immer alle Mittelchen.

Bitte vermeide auch so wenig wie möglich drüberzuschminken. Auch wenn es vielleicht schwer fällt.

Ansonsten wenn Hautarzt dich nicht nimmt sonschnell, zum normalen HAUSarzt. Der kann einem auchnwas verschreiben.

...zur Antwort

Nein, das ist nicht wahrscheinlich. Es hat sich möglicherweise ein Bluterguss durch den ersten (oder mehere) Anlauf gebildet. Schmerzen können dadurch dann auch auftreten.

Nervenschäden sind aber eigentlich nicht üblich.

Gruß

...zur Antwort

Fisteln haben leider eine 20%-30% Chance, dass sie wiederkehren.

Ich würde es so früh wie möglich kontrollieren lassen, damit man später vielleicht nicht all so viel machen muss.

Ein Kontrollbesuch ist ja eigentlichbrecht schnell gemacht.

Du kannst natürlich überlegen, ob du mal einen anderen Chirurgen konsultieren tust.

Grüße

...zur Antwort

Hey,

Also zuerst muss man sagen, dass natürlich jedes Medikament welches man einnimmt, gewisse Risiken aufweist. Das ist bei Narkosemittel und andere natürlich nicht anders.

Das Risiko verändert sich je nach Patient ein wenig. (bezogen auf das Alter, Vorerkrankungen,...)

Gängige Nebenwirkungen der Narkose sind Übelkeit danach und Orientierungslosigkeit kurz nach der OP.

Schlimme Nebenwirkungen bzw Folgen sind eher selten und sind im einstelligen bis 0,x stelligem Bereich. Durch die modernen Geräten kann man sehr gut sehen, was bei einem so abgeht während der OP.

Was passieren Könnte wäre auch, dass der Patient während oder nach der OP zu früh aufwacht. Das passiert auch sehr selten mal, da kann aber auch demensprechend mir nachgeben von Narkosemitteln geholfen werden, was dann auch innerhalb von Sekunden wirkt.

Grüße

...zur Antwort

Das ist oft verschieden

Man sagt Narben brauchen oft mehrere Wochen bis Monate, bis sie die Endphase erreicht haben

Damit sie inruhe ausheilen können, ist es wichtig sie nicht zu belasten o.ä.

Ganz verschwinden werden sie eher nicht.

...zur Antwort

Hallo,

Du musst gar nicht sagen um welche Osp es sich handelt. Du kannst einfach sagen, dass du operiert wirst, was oder welche muss man nicht sagen. OP reicht schon aus.

Grüße.

...zur Antwort

Oft kann es am zu wenig Trinken liegen. Auf 2 Liter sollte man immer kommen.

...zur Antwort

Hast du ein anderes Präparat ausprobiert?. Bei mir zum Beispiel L-Thyroxin nicht gewirkt und habe deshalb Thyronajod (mit jod) bekommen. Es ist besser geworden.

Welches Medikament nimmst du?

...zur Antwort

Sag ihm einfach mal, dass er als Mann mal was neues probieren soll. Und ob ihm das nicht auch (von der spannung) gefällt.

Ansonsten wären Spielzeuge etwas nettes um das ganze spannend zu gestallten?

Rollenspiele vielleicht?

wenn er stur bleibt sage ihm klar und deutlich, dass dir der Sex langweilig ist. Er sollte dann ins nachdenken kommen!

...zur Antwort

Naja das kann ja in Richtung Dominant/Devot gehen...

...zur Antwort