Sie soll sich von ihm trennen.

Da er ja immer nur verspricht und nichts einhält, wird er dann in anderen Dingen auch n icht zuverlässig sein.

Zum Wohle des Kindes sollte sie sich lieber trennen.

...zur Antwort

Das Arbeitsamt ist kein Wohnungsvermittler. Dafür ist das Jobcenter zuständig.

Außerdem solltest du dich dringend um eine neue Arbeit bemühen, dann kannst du die Wohnung auch selbst zahlen.

es gibt auch die Möglichkeit Wohngeld zu beantragen.

...zur Antwort

natürlich können deine Eltern von dir geld verlangen.

Auch wenn du zuhause nichts isst. Du verbrauchst Strom und Wasser.,

Außerdem lernst du so, dass man auch Miete zahlen muss.

Ich musste früher 200 DM abgeben von meinem Lehrlingslohn. Das war die Hälfte.

Allerdings hat meine ;Mutter davon 100 Dm auf ein Sparkonto getan.

Dass Geld habe ich dann bekommen, als ich ausgezogen bin, War ein hübsches Sümmchen.

Deine Eltern haben dich ganz sicher lieb, sonst würden sie dich nicht zu einem verantwortungsvollen Menschen erziehen wollen.

...zur Antwort

Im Treppenhaus darf nichts stehen, Fluchtwege müssen im Brandfall frei sein. Also, muss der besitzer den Kinderwagen entweder in einem Kellerraum abstellen oder ihn mit in die Wohnung nehmen.

...zur Antwort