komm, sieh das nicht so eng. Du kannst deine Mitschüler doch sicher auch ein bisschen verstehen. Obwohl das alles andere als lustig ist (das is schon klar!). Es ist doch sicher nur dieses eine Mal passiert, oder? Also kein Grund den Arzt oder so einzuschalten. Was das Thema Mobbing angeht .... das ist schon schwieriger. Ich glaube du solltest mit deinem Klassenlehrer darüber reden. Oder es deinen Mitschülern einfach ins Gesicht sagen! Irgendwann passiert eh was lustigeres und sie hören damit auf. Und du hast sicher trotzdem noch beste Freunde, oder? Als, nimm dir das nicht so zu Herzen. Hoffe ich konnte helfen und drücke ganz fest die Daumen, das es besser wird. LG

...zur Antwort

Hey, das sehen alle nur als enormen scherz! Das solltest du auch. Solange keiner dabei zu schaden kommt ist es doch nicht schlimm.

...zur Antwort

Ich glaube, damit einem jemand verzeiht, muss man sich erstmal entschulddigen.Ich hatte auch mal großen Zoff mit meiner besten Freundin und wir haben zwei Schuljahre lang nicht miteinander gesprochen aber dann hat sie sich entschuldigt und alles war vergessen. Vielleicht fragst du deinen Freund mal, warum er dich so angeschrien hat. Danach wird dir vielleicht einiges klar... Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

...zur Antwort

Hey, gib dich nicht auf. Eine Zeit lang war das bei mir auch so. Ich weiß, das klingt verrückt, aber wenn du dich keinem Menschen anvertraust, dann versuchs doch mal mit nem Tier. Ich habe eine Katze und der hab ich alles erzählt und danach gings mir besser.(Die erkänntnis, dass dich das Tier nicht versteht, kann dir vielleicht dabei helfen) Mach was! Tu was, auf das du stolz sein kannst. Z.B. auf nen Berg wandern oder nem Hund nen Trick beibringen. Du wirst sehen, das Hilft! Unternimm etwas. Mach ein Picknick und entspann dich! Und was würdest du denken, wenn du ein Schüler wärst und ne 5 in Mathe geschrieben hättest? Beim nächsten mal mach ichs besser! Dukannst dich immer an mich wenden wenn du ein Problem hast. Viel glück!!!

...zur Antwort