Ich würde mich auf die Begriffe gar nicht so festlegen. Vielleicht möchtest du ja unterbewusst deine intimen Bereiche eher für dich behalten. Verstehst du was ich meine? Denn bei Sex zwischen Frauen, wird dein Intimbereich nur von außen berührt, nicht von innen (Vermute ich Mal). Das ist bei Jungs natürlich anders. Warte ab, wie du dich entwickelst und vielleicht findest du ja einen Jungen, wenn du dir sicher bist, dass du keinen Sex mit Jungs haben möchtest, der auch ohne Sex auskommt.

...zur Antwort

Ich spiele jetzt seid 14 Jahren Klavier und hatte bisher immer einen Lehrer. Es ist, finde ich, praktischer, weil man jemanden hat, an den man Fragen stellen kann, der sich auskennt und bei Unschlüssigkeiten eine vertrauenswürdige Antwort geben kann. Wenn du aber wirklich Lust und Spaß auf und am Keyboard spielen hast, dann Fang an. Zwar langsam und nicht überstürzt (Und ja, dazu gehören nunmal Fingersatz, Tonleitern und Haltung sowie Spielweise) aber je länger und konsequenter du das machst, desto besser. Du musst halt dran bleiben und üben üben üben. Ich brauche auch fast ein dreiviertel Jahr, damit ein Stück zum Aufführen bereit ist.

...zur Antwort

Das wird kaum möglich sein. Überhaupt die Daten wiederherzustellen ist eine Meisterleistung. Wenn du das Speichermedium formatierst, wird im Prinzip alles zurückgesetzt und das Betriebssystem, wenn man das so nennen darf, neu drauf geladen. Es bleiben nur winzige Spuren übrig, die man dann versucht zu finden und daraus dann die Quelldatei wiederherzustellen.

...zur Antwort

Ich wüsste nicht, was du falsch gemacht hast. Wenn die Programme auf eine andere Festplatte installiert werden als auf C, dann erstellen die sich dort die Ordner, die sie brauchen. Und wenn du im Installationspfad noch program files(x86) drin stehen hast, dann erstellt sich das Programm den Ordner, wenn er nicht vorhanden ist. Wo ist das Problem? Aber letztendlich ist alles richtig.

Achja: Demjenigen, der dich das gefragt hat, kannst du einfach antworten, dass du bestimmte Programme auf dieser Festplatte hast, weshalb dort auch die Ordner für diese Programme sind.

...zur Antwort

Wenn du löten kannst: https://www.youtube.com/watch?v=b0AT86CDySY

Ansonsten: https://www.youtube.com/watch?v=FvFP-ffmMqw

Im zweiten Video benutzt er Lüster-Klemmen. Kannst du dir im Baumarkt kaufen

...zur Antwort

Erstmal: Du kannst nur eine der beiden Grafikprozessoren verwenden. Also Intel und Nvidia gleichzeitig, wüsste nicht das das geht.

Dann: Welche Videospiele spielst du denn? Und was ist das für eine Grafikkarte bzw. ein Prozesoor?

Wenns ein ziemlich alter Prozessor aber eine brandneue Grafikkarte ist, dann kann die CPU mit der Leistung der Grafikkarte nicht umgehen.

...zur Antwort

Nein. Garantiert nicht. Jedenfalls glaube ich das nicht. Aktuell kannst du mit einer RTX 2080TI alles spielen. Auch in 4K. In Zukunft wahrscheinlich aber nicht mehr, zumindest nicht in 4K. Du wirst auf jeden Fall jetzt mindestens 7 Jahre Spaß mit der Karte haben, aber nur am Anfang in 4K. Und nebenbei: Warum spielt man in 4K? Aber gut. Ich der Typ der WQHD-Front. Würde ich dir übrigens auch empfehlen. WQHD ist die perfekte Mischung aus hoher Auflösung und niedriger Leistungsbedarf. Mit der Auflösung kannst du auch in 5 Jahren noch alle Spiele spielen. Aber zum Thema zurück: Die Spiele entwickeln sich gerade rasant. Und die Grafikkarten auch. Die machen Sprünge wie von der Ryzen 2.Gen zur Ryzen 3.Gen.

...zur Antwort

1. Was passiert, wenn du OBS neu installierst?

2. Hast du eine Quelle unten links angegeben, die auch aktiv ist und nicht deaktiviert wurde?

3. Unter Einstellungen, hast du da irgendwelche Limitierungen gesetzt? Also hast du da die Framerate limitiert oder die Auflösung zu hoch gestellt?

4. Was für eine Grafikkarte und was für eine CPU hast du?

...zur Antwort

Vielleicht kannst du dich mit ihr ja über Skype oder einer anderen Video-Chat-Plattform treffen, denn ich mag es persönlich mehr, meine Vorfreude mit jemandem teilen zu können, als alleine damit zu bleiben.

...zur Antwort

Also ich weiß nicht ob das mit dem Chromecast auch geht, aber bei den Dingern die ich kenne musst du dich mit dem WLAN des „Chromecasts“ verbinden. Ich glaube das stellt nämlich ein eigenes Netz auf, über das du dann deinen Bildschirm teilen kannst. Aber ich kenne mich damit nicht aus. Vielleicht probierst du's mals aus und suchst nach einem neuen Netz was vom Chromecast kommt. Meistens steht da auch was in der Anleitung dazu.

...zur Antwort

Wer vergleicht denn bitteschön IQ und Notendurchschnitt miteinander? Von wem hast du das denn? Wenn du einen höheren IQ hast als du es in einer Klausur zeigen kannst, dann sagt es lediglich aus, dass du unter Druck in der Klausur dein Gelerntes nicht super optimal abrufen kannst. Mehr nicht! Un wer hat den gesagt, dass es keine Leute gibt, die sich alles vor einer Klausur in das Gehirn kloppen und gut raus kommen und Leute gibt die alles verstanden haben und schlecht raus kommen?

...zur Antwort

https://myaccount.google.com/

Wenn du dein Logo meinst: Gehe auf diese Seite, klicke oben rechts auf dein Profilbild / Logo und dann erneut auf das Profilbild / Logo welches sich durch das erste klicken vergrößert hat.

...zur Antwort

Auch wenn's spät kommt: nimm nen b450, denn die Prozessoren mit X sind schon von Werk aus übertaktet und es lohnt sich nicht ein Mainboard zu holen mit dem du nur besser Übertakten kannst, weil du fast nichts mehr aus den Prozessoren mit X heraus bekommst. Und notfalls kannst du mit einem b450 Brett auch übertakten.

Was hast du denn jetzt endgültig genommen?

...zur Antwort

Die wird zusammen mit dem Mikrofon als eine Audiospur über den USB Port gesendet. Wenn du die Gitarre nicht hören kannst, dann schau doch Mal, ob etwas bei deiner Gitarre falsch ist wie zum Beispiel den Output nicht richtig eingestellt hast etc. Mit Gitarren kenne ich mich nicht aus. Oder du hast den Gain Regler bei dem UMC22 für den zweiten Input auf 0. Aber so dumm wirst du wohl nicht sein. Liegt wahrscheinlich an deiner Gitarre dass da nix kommt.

...zur Antwort