I sags da so, lass da niemanden ebbas mit e nummer oder so einreden, jegliche veränderung am moped musst typisiern lossn, bau da dein giannelli oafoch aufe und glei de drossel ausa, sonst hosd nix dafu. Viele polizisten in österreich senn einfach schweine des kusd ned ändern.

...zur Antwort

Alles was die hier drin erzählen ist quatsch, in Österreich geht fast jedes Moped um die 60kmhh, jeder Polizist tolleriert das, wie das in Deutschland ist weiss ich nicht

...zur Antwort

Du lässt die kupplung ganz langsam los, bis du merkst das sich dein Moped minimal bewegt, ab dem punkt gibst du ein bisschen gas dazu und dann lässt die kupplung mid gas langsam aus. Wenn es ruckelt dann oder abstirbt dann hast du zu wenig gas, wenn si hochdreht zu viel. LG

...zur Antwort

Die Zündkerze mit einem Tuch sauber machen bringt meisst nicht viel. Du könntest sie mit einer Drahtvürste und einem Feuerzeug reinigen oder gleich eine neue kaufen. Generell braucht man 3 Dinge um ein Moped zu starten: Kompression, Gemisch, Zündfunke. Diese 3 Dinge abchecken, wenns an der Zündkerze nicht liegt dann schätze ich dass es am Vergaser liegt. Habe selber eine Exc, ist mein Traumbike wenns um Enduro geht, aber du musst halt Ahnung von Motoren haben, sonst macht dich die Werkstatt arm. Bei einer Exc muss man einfach viel machen, extrem wichtig ist der Luftfilter und Kolben wechsel, dann gäbe es noch so viele andere Dinge wie Getriebeöl ... LG

...zur Antwort

Do brauchsd da koane sorgen mochn, aber los den bledsinn, wenn ma des ned oft duad dann wead nix kaputt, und wenn du sagst es is nu alles gleich dann passt de sache a. LG

...zur Antwort

Hm das jetzt aber komisch kann auf den bild leider nichts erkennen, normalerweise ist es so, Vom ölbehälter geht ein schlauch zur ölpumpe und von der Ölpumpe zum vergaser.

...zur Antwort