ich glaube nicht

rein für den laden, wenn du viel selbst machst, 10.000 vielleicht für die einrichtung und so

aber du brauchst dann waren, das sind keine kommissionswaren, du musst die kaufen oder?

...zur Antwort

ja, gibt jede menge, nur 6000 sind halt kindergeld

ich würde schon einen bmw nehmen

...zur Antwort

21 monate ist auch nicht richtig neu

dafür 500 und ein ersatzhandy?

was ist ein Xs Max?

kann man das essen?

...zur Antwort

wenn dein onkel bestellt, ist alles in ordnung

außer deine eltern sagen dann, das durfte der nicht

dann muss dein onkel ins gefängnis

nein, aber das wäre dann strafbar

...zur Antwort

hier lies das, die erkenntnise kannst du extrapolieren

https://www.learn-to-flirt.de/blog/tinder-erfahrung-der-hauptgrund-warum-du-bei-tinder-keine-matches-hast/

...zur Antwort

der ist eigentlich nichtmal lustig und aus 2 broke girls

wäre diskriminierend

google mal nach "zeuge lacht staatsaänwältin aus schönfleisch backofen"

ist auf bild

das ist lustig

die holen einen knacki aus dem knast, damit er in irgendeinem seiner dinger als zeuge aussagt

dann heißt die staatsanwältin schönfleisch-backofen

wer heißt schönfleisch und wer backofen und wie ist die wahrscheinlichkeit, dass die heiraten?

und dann ist sie kleinwüchsig

der muss gedacht haben, er sei bei versteckte kamera

und er hat dann gelacht und "heiho heiho, wir singen und sind froh" gesungen

...zur Antwort

ok, jetzt ist bissel genauer, er scheint einfach behindert zu sein

ja, kick ihn

er ist alleine schon doof, dass er es bedauert, nicht mit der zusammen zu sein

er ist voll der omega, der kinder anderer männer großzieht

die hat 2 kinder, mehr als affäre wäre da eh nicht

also er ist ein typ mann, den frauen als arschl0ch empfinden und eigentlich ist er für richtige männer auch der depp

...zur Antwort

gute noten, um ins auswahlverfahren uz kommen

dann guten test machen

...zur Antwort

ich finde das eine coole idee von dir.

ich denke, wenn du deinen traum verfolgst, vielleicht so 10-20.000€ sparst und dann im park mitarbeitet, dann kann es schon was werden

wenn du mitarbeitest sparst du dir ja wieder lohnkosten, dann ist das schon viel einfacher

wo willst du den machen?

ich liebe freizeitparks auch, ich wäre stammgast

...zur Antwort

Kann das Schließen von reinen Dienstleistungsunternehmen (wie z.B. Cafés, Friseure, Theater) zu einer Krise in der Realwirtschaft führen?

So wie ich es verstehe, ist es doch folgendermaßen: Dienstleistungsunternehmen stellen ja keine Güter her. Der Wohlstand einer Bevölkerung hängt hauptsächlich von den produzierten Gütern/Waren ab. Geld dient zum Tauschen von Gütern und ist eigentlich kein Selbstzweck. Wenn jetzt Dienstleister wie Cafés oder Restaurants schließen müssen (z.B. während eines Corona-Lockdowns), dann sinkt die Menge der hergestellten Güter ja nicht, also hätte das auch nicht automatisch/zwangsweise zur Folge, dass der Wohlstand der Gesamtbevölkerung sinkt. Das Problem wäre "nur", dass das "Hin- und Herschieben" von Geld zwischen den einzelnen Akteuren nicht mehr stattfindet. Die Dienstleister bekommen kein Geld mehr, während die Kunden das Geld, das sie normalerweise für diese Dienstleistungen ausgegeben hätten, jetzt behalten. Die Gesamtmenge an Geld verändert sich ja nicht (wenn man davon ausgeht, dass diese Dienstleister normalerweise kein Geld aus dem Ausland bekommen). Das Problem, dass die Dienstleister dieses Geld nicht mehr bekommen, könnte doch auch dadurch gelöst werden, dass das Geld der (potentiellen) Kunden ohne Gegenleistung trotzdem zu den Dienstleistern transferiert wird, entweder durch den Staat oder auf freiwilliger Basis (Spenden, Gutscheine etc.).

Meinem laienhaften Verständnis nach handelt es sich bei der Schließung von Cafés, Restaurants, Schwimmbädern, Masseuren usw. doch gar nicht um ein realwirtschaftliches Problem; sondern der Transfer von Geld zwischen den Akteuren ist halt "nur" gestoppt.

Ich fände es gut, wenn mir auch vor allem qualifizierte Leute antworten, die sich mit den Zusammenhängen zwischen Real- und Finanzwirtschaft usw. gut auskennen.

...zur Frage

nein, die machen dann wieder auf, wenn das andere brummt und geld wie scheiße reinkommt

weil dann verfressen die arbeiter ihren reichtum und ernähren die dienstleister damit

...zur Antwort