Da er sich dir nicht aufgezwungen hat, kann es keine sexuelle Belästigung sein.

Er kann nichts dafür, dass er eine Erektion bekommt

...zur Antwort

Natürlich geht man zum Arzt, dafür sind die ja da. Du hast kein Medizin oder Pharmazie studierst und kannst keine Diagnosen stellen Basta

...zur Antwort

In der Facharztausbildung wirst du ausgebeutet. Du verdienst zwar gut, hast aber keine Gelegenheit das Geld auszugeben

...zur Antwort

Hast du vermehrten Speichelfluss, Mundgeruch ?

...zur Antwort

Ich habe es mit 17 auch ausprobiert und bin nicht einmal bis zum Orgasmus gekommen, ich fand es widerlich und abstoßend. Genauso denkenich auch über Sex.

Ich hatte nie Sex oder eine Beziehung und führe ein glückliches Leben als ewiger Junggeselle (Alter 60)

...zur Antwort

Du hast nicht sewig Zeit mit deinen Eltern

...zur Antwort

NATÜRLICH hat man sie damals wie heute gebraucht. Brich du dir mal den Lendenwirbek und sei der einzige Ernährer deiner Familie. Ohne würdest du keine Unterstützung bekommen und ihr würdet auf der Straße landen

...zur Antwort

Den TMS (Test für Medizinische Studiengänge) in Deutschland schreiben oder in Graz (Österreich) Medizin studieren?

Hallo,

ich komme aus NRW und habe, nachdem ich den MedAT in Graz (Österreich) erfolgreich absolviert hab, das Medizinstudium in Graz (Österreich) bereits begonnen und einen kleinen Anteil der Vorklinik absolviert. Ich habe allerdings das Studium in Graz aus persönichen Gründen pausiert und bin zur Zeit wieder in NRW. Ich will jetzt wieder ins Studium einsteigen, stelle mir aber die Frage, ob ich jetzt direkt in Graz,Ö. weitermache oder den TMS nächstes Jahr schreibe und dann in NRW nahe meiner Heimat studiere.

Einen kleinen Anteil der Vorklinik habe ich in Graz erledigt. Wenige Prüfungen, Kursen, Übungen, Seminaren und einen von zwei Sezierkursen habe ich erledigt. Um genau zu sein: Ich habe 3 von insgesamt 10 Prüfungen der Vorklinik erledigt. Des Weiteren habe ich fast alle Seminare, Übungen und Labor-Kurse absolviert. Den Sezierkurs, der an einer Leiche ist habe ich bereits absolviert. Ein Sezierkurs fehlt mir, neben den 7 noch ausstehenden Prüfungen (Klausuren) aus der Vorklinik, ebenfalls noch. Diesen muss ich also noch absolvieren: Den Bewegungsapparat-Sezierkurs (mit allen Gelenken und Muskeln, also mit Extemitäten-Präparaten, Arm und Bein). Die 7 Prüfungen (Klausuren) der Vorklinik muss ich ebenfalls noch bestehen, um den Studienabchnitt der Vorklinik zu beenden.

Ich habe die volle Wartezeit, um über die neue "Zusätzliche Eignungsquote" (ZEQ) in Deutschland den vollen Wartezeitbonus zu bekommen, den man noch bis einschließlich zur Bewerbung für das Wintersemester 2021/2022 in Deutschland angerechnet bekommt. Selbst ein sehr durchschnittliches TMS-Testergebnis würde bei mir mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit zu einem Studienplatz in Deutschland in NRW führen, da ich im Moment noch den Wartezeit-Bonus erhalten würde (bis Wintersemester 2021/2022). Ich könnte also nächstes Jahr im Mai den TMS schreiben und hätte dann für das Wintersemester 2021/2022 mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit einen Medizinstudienplatz in Deutschand in NRW sicher. Ein sehr gutes TMS Ergebnis würde ich voraussichtlich schaffen, da ich viel Erfahrung mit dieser Art von Tests habe und im MedAT als einer der besten abgeschnitten habe.

Wenn ich in NRW studieren würde, könnten mir eventuell die Prüfungen, Kurse etc. angerechnet werden, sodass ich sie nicht mehr machen müsste.

Da ich in Graz bisher recht wenig absolviert habe, denke ich, dass ich in Deutschland keinen großen Mehraufwand hätte, wenn ich in NRW studiere.

In NRW zu studieren wäre eventuell besser, da ich so immer schnell in meine Heimat fahren könnte.

Zu was würdet ihr mir raten?

TMS schreiben und nächstes Jahr in NRW anfangen und mir bei Möglichkeit meine Prüfungen in Deutschland anrechnen lassen? Selbst wenn nicht vieles angrechnet wird, denke ich, habe ich in Deutchland trotzdem nur einen geringen Mehraufwand im Vergleich zum Studium in Graz, da ich in Graz bisher auch noch nicht so weit fortgeschritten im Studium bin.

Oder jetzt direkt in Graz studieren?

Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben.

Liebe Grüße

...zur Frage
Jetzt direkt in Graz (Österreich) studieren

Wenn du schon einen Plath hast, warum willst du dann da weg?

Soweit ich weiß, war die Medizinerausbildung in Österreich so oder so besser.

Und du nimmst keinem,der nächstes Jahr studieren möchte, aber noch keinen Platz hat, den potentiellen Platz weg

...zur Antwort
Mazda RX 7 💭

Mein erster Wagen im Jahr 1981

Er hält auch nach 39 Jahren und 600000 km noch

...zur Antwort