Lehrer Schüler Verhältnis? Help!

Hallo ihr lieben. ich bin 15 Jahre alt und gehe auf ein Gymnasium. Leider bin ich ohne Eltern aufgewachsen und mir hat immer schon die weibliche Bezugsperson gefehlt. Als ich in der 7 Klasse auf diese Schule gekommen bin,hab ich Sie kennengelernt. Mit Sie meine ich meine Lehrerin. Es ist meine Klassenlehrerin. Ich habe mich nach einer Zeit ihr anvertraut und mich einfach mal ganz geöffnet, sowie noch nie. Sie ist in Tränen ausgebrochen, aufgrund meiner schwierigen Situation und wie viel ich durchmachen musste. Wir hatten ab dem total viel Kontakt und dies auch privat. Haben uns in den Ferien getroffen und uns über WhatsApp geschrieben und oft telefoniert. Einmal hab ich sie sogar gefragt ob sie mich nicht adoptieren kann, damit ich endlich eine Mama mal hab und da hat Sie gesagt "selbst wenn ich wolle, geht es nicht"... damit komm ich klar. Aber einfach dieser Kontaktabbruch macht mich kaputt. Haben den privaten Kontakt verboten bekommen. Ich komme bis heute nicht drauf klar. Schreibe ihr immer noch in WhatsApp wenn es mir richtig schlecht geht, bekomme jedoch nur noch halb so viele Antworten wie früher. Heute haben wir darüber geredet und Sie hat gesagt das es ihr total leid tut,dass Sie immer viel zu wenig Zeit hat und Sie es so gern ändern würde. Nur ich verstehe das einfach nicht. Warum dürfen wir keinen Kontakt haben? Haben ja keine sexuelle Beziehung. Eher eine mütterliche oder Freundschaftliche. Sie ist alles für mich. Nur leider wird gesagt, dass Sie mich ja angeblich bevorzugen könnte aber das ist nicht wahr! Sie ist nur nach der Schule zu mir so wie Sie privat ist. Im Unterricht ist Sie auch zu mir die strenge Lehrerin, die viel zu viel Hausaufgaben gibt ;)... Ich würde so gern einfach wissen warum und ob das der Schulleiter einfach so untersagen kann. Ich vermisse Sie wirklich schrecklich. wäre nett wenn mir jemand ernsthaft antwortet. liebe grüße yvonne

...zur Frage

Geile story 😝😝😝😝

...zur Antwort

Ich lese grade die Antworten und muss mir einfach nur an den Kopf fassen was für Idioten hier unterwegs sind.

Willst du wirklich dass das Kind in einer verstrittenen Partnerschaft einer sehr jungen Mutter mit niedrig Einkommen aufwächst? So ein schwieriges Leben hat das Kind nicht verdient. Du solltest Kinder bekommen wenn du um die 30 bist, mit einem festen Partner glücklich zusammen bist und ein geregeltes Einkommen hast.

Auch wenn es mich nichts angeht, bitte ich dich das Kind abzutreiben, jedes Kind hat das Recht auf Glück.

...zur Antwort

42....

...zur Antwort

Meine Mutter provoziert mich, ich bin am verzweifeln.

Hallo meine Lieben,

ich bin 15 Jahre alt und habe 2 Geschwister, einen Bruder und eine Schwester die leider schwer krank ist.

Meine Mutter provoziert mich schon seid Jahren, sie kommt in mein Zimmer, beleidigt mich oder äfft mich nach. Ich darf mich dann nie wehren, wenn ich das tue, erzählt sie alles meinem Vater und ich bekomme dann richtigen Ärger.

Mit ihr reden kann man auch nie wirklich, wenn man das versucht, wird sie aggressiv und schlägt fast schon um sich.

Meistens, kommt sie einfach ohne Grund in mein Zimmer und setz sich auf mein Sofa, wenn ich sie dann frage, ob sie nicht vllt. bitte rausgehen kann, wird sie wütend und schmeißt mit Sachen um sich.

Sie kommt auch oft rein und schreit:,,steh auf du f.tte Kuh und mach dein Bett!"

obwohl sie genau weiß, das ich es machen werde, aber ich noch in dem Zeitpunkt im Bett liege (sie macht das immer an Wochenenden, so das ich dann absichtlich nie ausschlafen kann).

Manchmal, überlege ich wirklich ob ich nicht sofort mir 18 Jahren ausziehen soll, da ich weiß das meine Mutter sich nie verändern wird.

Ich helfe ihr auch, es ist also nicht so das ich sie alles alleine machen lasse, ich koche oft, mache die Wäsche, helfe ihr und versuche so oft wie möglich für sie da zu sein.

Aber wenn ich mal für ein klein wenig, Privatsphäre haben möchte denkt sie immer gleich, das meine Bitten eine Beleidigung sind.

Ich weiß, das sie hart arbeitet, sie und mein Vater Miete bezahlen, es ihre Wohnung ist und sie alles für uns machen.

Aber, ein klein wenig Privatsphäre könnte doch drin sein? Da ich auch für Prüfungen lernen muss, will ich etwas Ruhe haben und das geht leider nicht wenn ich die ganze Zeit meine Mutter an der Backe hängen habe, die mich auch so oft provoziert das ich fast austicken könnte.

Ich mache gerade mein Abitur, und muss dafür wirklich sehr viel lernen, da ich auch etwas erreichen möchte.

Meine Mutter versteht meine Lage allerdings nicht. Was soll ich tun?

Ich danke, um Rat.

Liebe Grüße.

...zur Frage

Kannst du deinem Vater vertrauen? Wenn ja rede mit ihm über das krankhafte Verhalten deiner Mutter. Wenn dein Vater genau so schlimm ist ruf einfach mal bei der Hotline vom Jugendamt an und rede mit den Helfern da kannst du schildern wie dich deine Mutter behandelt und sie geben dir professionelle Tipps. Ich würde dir gerne mal die Nummer raussuchen, in welcher Stadt wohnst du? Du musst was dagegen tun das ist kein Leben.

...zur Antwort

Mädchen das um den Ex trauert für sich gewinnen..

Guten Nachmittag/Abend,

folgende Situation: Ich habe im August ein Mädchen (etwas näher) kennengelernt, welches seit ca 8 Wochen von ihrem Exfreund getrennt ist. Ich mag sie echt doll, und will mein Glück versuchen. Es kommen vereinzelt eindeutige Signale, das sie mich auch mag. Und dies seit ca. 4 Wochen. Ich wollte sie eigentlich heute Abend fragen, ob sie mal Lust hätte abends weg zu gehen - jedoch schrieb sie bevor ich fragen konnte, dass sie heute Abend mal kurz mit ihrem Exfreund über alles reden wollte (der hat übrigens ne Neue), weil sie sich ziemlich schnell getrennt haben. Ohne drüber nochmal zu reden, wie es ja eigentlich üblich ist. Fragte dann unauffällig ob sie nochmal eine Beziehung mit ihm eingehen würde, und zu meinem Erschrecken sagte sie: Würde schon, jedoch hat er ja ne Neue.

Autsch., dachte ich mir. Aber was haben dann diese Zeichen zu bedeuten? Ständig schreiben, immer anlächeln, gemeinsam Bus fahren (selbe schule), und und und. Also die Zeichen sind schon vorhanden, so viel weiß ich bestimmt. 100%. Soll ich sie trotzdem fragen ob sie mal abends weg gehen möchte? Vor oder nach dem treffen mit dem Ex fragen? Überhaupt fragen, oder lieber warten? Wie gesagt, hatte meine "Taktik", bzw meinen Laufplan schon fertig, doch dann kam dieser Zwischenfall dazwischen... Wie kann ich sie für mich "gewinnen"? Oder sie von dem Ex ablenken.. ihr wisst was ich meine?

Help!

Liebe Grüße aus Stuttgart

...zur Frage

Wenn zwischen euch was läuft dann bist du nur ein Kissen für sie...Also lass KEINE Gefühle für sie zu und hab nur deinen Spass, denn im Moment gibt es noch nur dem Ex für sie...

...zur Antwort