Zylindervolumen und Zylinderoberflächenberechnung in C

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Hehe, ja es ist klar dass hier immer 0 rauskommt. Du berechnest die Oberfläche und das Volumen BEVOR der Benutzer die Werte für Radius und Höhe eingegeben hat.

Du must zuerst Radius und Höhe eingeben lassen und vor den ersten printf fügst du die Berechnung von O und V ein.

Viel Spass noch :)

LG

Sorry, nicht vor dem ersten printf natürlich sondern nach dem letzten scanf

0

Hi Danke für die schnelle Antwort ... ich hab den Text nur wie folgt abgeändert! Hat sich aber leider nichts gemacht ... 0.00 bleibt!

include <stdio.h>

int main() { double O, V, Pi=3.14, h, r;

printf ("Bitte hier den Radius eintragen: ");
scanf ("%lf",&r);
printf ("Bitte hier die Höhe eintragen: ");
scanf ("%lf",&h);
O=2*Pi*r*h+2*Pi*(r*r);
V=Pi*(r*r)*h;
printf ("Oberfläche: %lf\n", O);
printf ("Volumen: %lf\n", V);

return 0; }

0

Was möchtest Du wissen?