Zuviel Kondenswasser hinterm Kühlschrank!

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Kompressor des Kühlschranks ist so etwa 40 Grad warm. Obendrauf ist eine Schale befestigt, da läuft das Wasser rein und soll verdunsten. Baue einmal den Kühlschrank raus (nach über 5 Jahren) und Du wirst feststellen, daß da ein wunderbarer Schimmelpilz drin wächst, schwarz, schleimig und eklig. Der schaut schon durch das Ablaufloch in den Kühlschrank hinein. Vielleicht ist die Schale schon übergelaufen. Dann wächst das im inneren des Einbauschrankes weiter und Du weißt es nicht. Ich habe einen Schlauch an dem Ablaufloch befestigt. Es kommen im Sommer über 0,5 Liter Wasser pro Monat, im Winter weniger. Aber die Befestigung des Schlauches ist sehr schwer möglich, da superglatte Oberfläche. Hallo, Hersteller: Ich WILL einen Kühlschrank mit Ablauf und NICHT mit Ekel! Kapiert Ihr das nicht?

Prüf vorsichtshalber mal, ob die Türdichtungen noch in Ordnung sind. Wie elizza, bin auch ich der Meinung, du solltest die Temperatur korrigieren.

Wenn Du ihn auf 10 eingestellt hast, musst Du ich nicht wundern, wenn er Kondenswasser macht, versuch mal die Hälfte, wenn er so nicht genug kühlt, dann ist er sowieso schon defekt.

Side by side Kühlschrank defekt?

Hallo Community,

ich habe folgendes Problem:

Mein Kühlschrank von Panasonic, ein Side by Side Modell funktioniert irgendwie nicht mehr.

Der Gefrierschrank funktioniert wie eine Eins jedoch der Kühlschrank nicht.

Der Kühlschrank steht bei der 8 fest und wird einfach nicht kalt.

Wasserspender funktioniert einwandfrei.

Ich habe auch schon das Kondenswasser entleert.

...zur Frage

Kühlschrank Kondenswasser v.Innen?

Hallo,

Ich gabe vor einiger Zeit in meinem Kühlschrank nicht gerade wenig Kondenswasser entdeckt weiß aber ehrlich nicht woher das kommen könnte, weiß einer von Euch vielleicht Rat?

Der Kühlschrank steht ca. 2cm von der Wand weg. Habt jetzt schon vielen Dank.

...zur Frage

Sahne in das Kühlschrank Kondenswasser gelaufen - was tun?

Hi,

mir ist eine Sahne im Kühlschrank hinten in den Abfluss gelaufen. Sie hat sich im Plastiktroster hinten gesammelt und hat angefangen zu stinken bevor ich es überhaupt gemerkt habe.

Das Problem. der Troster sitzt fest an den Motor / Wärmetauscher und man kann ihn nicht ausbauen (wir haben hier eine Siemens EcoStar). Das Problem ist dass ich unzureciehnd an den Troster komme um ihn zu reinigen. Ich musste den Wärmetauscher und ds ganze Gitter hinten abnehmen um dran zu kommen und ich traue mir nicht zu nachher wieder alles zusammen zu bauen.

Was kann ich tun um ihn zu reinigen? Irgendwelche Tipps?

Vielen Dank.

...zur Frage

Wie Heißt der Behälter im Kühlschrank der das Kondenswasser auffängt?

...zur Frage

Getränk kristallisiert, aber warum?

Kennt ihr das, Du hast im Sommer ein Flasche Cola in einem SEHR kalt eingestellten Kühlschrank (nicht im Gefrierfach) Du nimmst die Flasche raus, alles prima, Du öffnest die Flasche und plötzlich kristallisiert die Flüssigkeit von unten nach oben und wird blitzschnell zu Eis!

Mein Frage dazu wäre: Warum kristallisiert die Flüssigkeit erst beim öffnen von der Flasche?

...zur Frage

Verliert unser Kühlschrank Kühlflüssigkeit?

Hallo! Wir haben da eine Frage. Vor einer Woche sind wir umgezogen und haben unseren Kühlschrank mit dem Transporter (liegend) transportiert. Wir haben ihn danach einen Tag stehen lassen, bevor wir ihn wieder angestellt haben. Er kühlt zwar, aber nur auf 15°C (normales Fach, wie auch Tiefkühlfach). Beim Transport ist uns aufgefallen, dass er Flüssigkeit verloren hat. Wir dachten erst, es ei (wie mein Vater meinte) Kondenswasser sei, aber da er nicht richtig funktioniert, muss es wohl Kühlflüssigkeit gewesen sein. Kann man die nachfüllen lassen? Wie sollen wir uns verhalten? Vielen Dank schonmal für eure Antwort! Herzliche Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?