Zugriff auf internen Speicher von Panasonic Lumix?

3 Antworten

das geht ganz einfach: besorg dir das Datenkabel (fuer die PANASONIC DMC-FS16) und verbinde es oder schliesse es an den PC. Schalte dann die Cam an und es erscheint dann automatisch das Menue: Übertragung an Drucker und/oder Übertragung an PC. Waehle an PC, und dann: wenn interne Speicher uebertragen werden soll - dann musst du die externe VORHER Karte rausnehmen. Das Laufwerk wird dann automatisch im windows-explorer automatisch angezeigt: Klicke drauf und es erscheint (DCIM) + (MISC) - Klicke DCIM fuer Bilder und Videos (DCIM) oder Tonaufnahmen (MISC) - Klick auf DCIM - kopieren und dann auf dem Medion SPEICHERN (PC, oder anderes etc......................

das gleiche kannst du auch mit externen Speicherkarte mache - in dem Du sie drinnelaesst.............. dann wieder der gleiche Ablauf......................

0

Versuch mal das: SD-Karte rein stecken, dann Kamera auf "clipboard" stellen. Damit dürftest Du nun Zugriff auf Deine Fotos im internen Speicher haben. Dann unter Fotoansicht auf "Menü Set" und Fotos einzeln auf Speicherkarte kopieren. Bei mir hats grad so funktioniert - hab aber auch erst ewig rumprobieren müssen. Hoffe ich konnte helfen.

Rainer

Habe das gleiche Problem und komme damit nur zum Teil weiter. Ein Teil der Bilder konnte so auf die Karte übertragen werden. Wenn ich die Karte ziehe, gibt es weitere Bilder, an die ich nicht herankomme. Die sind nur ohne Karte und in jeder Stelleung des Modusschalters - ausser Clipboard sichtbar. Kabel habe ich nicht zur Verfügung. Hat jemand noch eine Idee? Volker

0

Habs gefunden (FX200): 1. Speicherkarte muss drin sein 2. Im Menü 2 (Wiedergabemodus) auf den Reiter "Wiedergabe" gehen 3. Durchscrollen bis [3.] Kopieren 4. Weiter der Anzeige folgen "IN->SD" 5. Kopieren, fertig.

Mit Kabel geht auch, aber es muss im Setup der USB-Modus auf "PC" gesetzt werden. Und Kabel erst mal haben....!

Was möchtest Du wissen?