Zu Spotify Family wechseln?

3 Antworten

Du klickst hier drauf: https://www.spotify.com/de/account/subscription/

Dort kannst du dann auf Spotify Family upgraden (15€/Monat).

Hier kannst du dann deine Freunde einladen: https://www.spotify.com/de/family/overview/

Laut Spotify geht das nur mit Leuten die an derselben Adresse leben, darauf sollten deine Freunde also achten wenn sie ihre Accounts erstellen.(Keine Ahnung ob es auch mit unterschiedlichen Adressen geht, hab da nur meine Familie drin)

Müssen wir alle auch den selben Nachnamen angeben?

0
@lauksus99

Das steht auf der Spotify-Seite: (https://www.spotify.com/de/family/overview/)

"Lade Freunde oder Angehörige ein, die im gleichen Haushalt leben wie du."

Deine Freunde haben vermutlich nicht denselben Nachnamen, also nein, müsst ihr nicht. Was wäre denn wenn du mit n paar Kumpels in ner WG wohnst?

0

Du kannst ein Family Abo einfach und problemlos anmelden: https://www.spotify.com/de/family/

Da dies ein Familien Angebot ist, denk daran, dass deine Freunde deine Adresse in ihrem Account angeben ;-)

Ansonsten, viel Spaß und lasst es Spotify nicht merken

Du kannst dein Premium Konto auf Spotify Family upgraden.
Kostet dann 14,99€ im Monat und du kannst bis zu 5 “Familienmitglieder“ die den selben Nachnamen haben wie du dann einladen.
Jeder hat dann wie ein eigenes Spotify Konto (eigene playlists etc.)
Lohnt sich auf jeden Fall!

Es werden keine Namen gefordert, sondern die Adresse.

1

Was möchtest Du wissen?