Zu alt für American Football?

3 Antworten

Einfach machen! Du bist nur so alt wie du dich fühlst und bei den Herren gibt es größere Altersunterschiede wo 33 noch im normalen Bereich ist. Ich kann es dir nur empfehlen!

Mach ein paar Trainingseinheiten mit und dann hast du auch schon Blut geleckt.

Man kommt relativ gut rein in die Technik muss man sich halt mal zuhause hinsetzten und Spielzüge lernen also Hausaufgaben machen ist ganz normal.

Aber so schwer die Theorien auch ist, macht die Praxis mit Spaß und Ehrgeiz wieder wett.

Viel erfolg!

Gruß

Da gibt es ja auch verschiedene Klassen. Es gibt eigentlich immer Probetage und Tag der offenen Tür bei solchen vereinen. Würde da mal hingehen. Kannst ja auch einfach mal ne E Mail an den Verein schicken und dir eine Meinung von den holen.

Ha, ich war auch 33 als ich gedacht hab "Wenn ichs jetzt nicht noch mache, dann nie mehr" . Mit ein paar Pausen wegen der Kinder hab ich dann noch durchgehalten bis ich 45 war. Eine der besten Entscheidungen meines Lebens. Es gibt genügend "unterklassige" Teams, die Dir sicher noch den Anschluß geben können und wo Du auch als 33 Jahre alter Rookie noch was reißen kannst. Die Krokodile in Köln haben z.B. ein Prospect-Team, alleine schon hier http://cologne-crocodiles.de/seniors-2-spielplan-tabelle/ wirst Du sicher mehrere Mannschaften finden, bei denen Du mal vorbeischauen kannst. Viel Spaß !

Was möchtest Du wissen?