Ist Zocken ein Hobby oder eine Sucht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann beides sein...
Wenn man nicht den ganzen Tag lang zockt kann man es noch als Hobby durchgehen lassen, wenn man jedoch an nichts anderes mehr denken kann, kann man wahrscheinlich schon als danach süchtig gelten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kannst du so doch gar nicht beantworten. es kann beides sein. wenn man täglich 1-2h spielt ist es wohl noch ein hobby, wenn man aber seine umwelt und kontakte vernachlässigt, nur um6-8h täglich spielen zu können wohl eher eine sucht.

genauso kann glücksspiele, sport, shoppen, sex und so ziemlich alles andere auch zu einer sucht werden. oder eben nur ein hobby/zeitvertreib bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sucht und ablenkung zur realität. zumindest wenn du mindestens 3 tage die woche mehrere stunden davor hockst. wenn du aufhörst, wirst du überrascht sein wie aktiv du eigentlich bist und was in deinem leben und umfeld so vor sich geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?