XnView - wie kann ich die Auswahl der Miniaturbilder von Verzeichnissen einstellen?

XnView - (PC, XnView)

3 Antworten

Normalerweise werden die ersten 4 Bilder im Ordner als Miniaturansicht angezeigt. Ändern sich die Bilder, bleiben die Ansichten dennoch bestehen, bis man die Miniaturansicht neu erstellt (Rechtsklick auf Ordner und im Menü dann "Miniaturansichten neu erstellen"). Man kann auch in den Optionen einstellen, ob nur eine oder vier Bilder gezeigt werden. (F12 drücken, bei "Betrachter" unter "Miniaturansicht" den Bereich "Darstellung" anwählen. Oben gibts dann ein Häkchen bei "Bei Ordnern 4 Miniaturen anstelle 1 Miniatur darstellen". Das macht man weg, dann gibts eine Vorschau. Setzt man das Häkchen, gibts 4. Soweit es mir bekannt ist, kann man nicht selbst definieren, welches Bild als Vorschau anzeigen wird. Ich würde das dann so machen, daß das gewünschte Bild so benannt wird, das es in der Liste ganz vorne steht (Mach einen Unterstrich ( _ ) vor den Namen, dann gehts). Dann Miniaturen neu einlesen und das Bild erscheint auf dem Ordnersymbol.

Cheerio, Bigsteven

kp nach was das geht, aber wenn du ein bestimmtest bild möchtest, machst du am besten folgendes, klicke mit der rechten maustaste auf den ordner mit den bildern, dann wähle eigenschaften aus, dann auf anpassen. da kannst du dann ein bild auswählen und so.

Hallo Berlinder!

Danke für die Antwort, aber bei mir erscheint nach "Eigenschaften" nur das übliche Eigenschaftsfenster (wo man Atribute wie Schreibgeschützt, Versteckt ... ändern kann). Die Option "Anpassen" gibt es da nicht . . . Oder hab ich etwas falsch verstanden?

Was möchtest Du wissen?