Wow Char reroll?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Würde Feral empfehlen. Ist anfangs etwas schwierig zu spielen, du brauchst halt auch die richtigen Stats (viel Crit, ist sonst nicht so flüssig) aber bei Singletarget ist man schon oben dabei. Für Multitarget kannste halt ein 100er Talent nehmen, aber dann biste halt im Singletarget nicht mehr so gut dabei.
Mythic ist mit der Katze immer so ne Sache. Ist nicht sehr beliebt, aber bei Bosskämpfen ziemlich gut dabei. Ist kein Ding der Unmöglichkeit mal Mythic zu gehen
Außerdem ist die Katze ziemlich mobil durch das ganze Sprint Zeug wie Phasenbestie etc. Macht auch echt Spaß
Kanns nur empfehlen, ist meine absolute Lieblingsklasse :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn der Wille da ist kann ich dir Monk und Feral Druide empfehlen. Der Monk ist schwer, weil durch die Meisterschaft darfst du keine Fähigkeit doppelt benutzen und um guten Schaden zu machen brauchst du ein besonders sauberes game Play. Feral ist gewöhnungsbedürftig wobei der Schaden nicht wirklich hoch ist im PvE. Unholy DK und Frost DK sind im pvp und pvp richtig stark, durch die Artefakt Fähigkeit ist sie bei beidem gern gesehen. Falls du hilfe brauchst, Toby#2282 ist mein Battle Tag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir persönlich macht der Frost-DK am meisten Spaß. bin DK-Spieler seit der ersten Stunde :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Monk ist am besten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Babyrapper
25.11.2016, 07:04

Weil?

0

Was möchtest Du wissen?