Woraus wird Waldmeister eigentlich gemacht?

10 Antworten

Der Waldmeister (Galium odoratum), 

auch Wohlriechendes Labkraut genannt,

 ist eine Pflanzenart aus der Gattung derLabkräuter (Galium). 

Er gedeiht meist in Laubwäldern in den gemäßigten Breiten Eurasiens. Der bekannteste Inhaltsstoff des Waldmeisters ist das Cumarin.

 Waldmeister wird als Heil- und Würzpflanze beispielsweise für die Waldmeisterbowleverwendet.

https://de.wikipedia.org/wiki/Waldmeister

Früher definitiv aus der Waldmeister-Pflanze, heute wahrscheinlich aus irgendwelchen künstlichen Geschmacksstoffen.

Waldmeister ist eine einheimische Pflanze, die vor allem in feuchten Waldgebieten wächst

Früher wurde aus der Waldmeisterpflanze Cumarin genommen, heute wird 6-Methylcumarin chemisch hergestellt. 

Waldmeister bei Google einzugeben und auf den 1. Link zu klicken zu anspruchsvoll oder zu anstrengend?

Was möchtest Du wissen?