Woran erkennt mann das eine lehrerin eine Schülerin lieben könnte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jede Lehrerin und jeder Lehrer erlebt es hundertfach, dass sich Schülerinnen und Schüler in sie verlieben.

Ihr Privatleben spielt sich aber in einer anderen Alters- und Gesellschaftsklasse ab. Dass sie von Schüler/innen angehimmelt werden, gehört zu ihrem Berufsalltag. Ihr Umgang damit ist professionell distanziert - alles andere würde sie schnell den Job kosten und sogar die gesamte Existenz.

Du kannst zu 100 Prozent davon ausgehen, dass deine Schwärmerei von der Lehrerin nicht erwidert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sara0114
25.04.2016, 18:03

Okay danke für deine antwort :)

0

am gleichen Nachnamen? Mutter und Tochter. Es könnte auch ihre Enkelin, Nichte usw. sein ... (ich hoffe, du verstehst wie ich es meine).

Vielleicht ist sie ja auch ein liebender Mensch, der sehr intensive Erfahrungen mit dem Buddhismus oder Hinduismus gemacht hat. Dann strahlt sie gelegentlich schonmal so viel Liebe aus, dass du es gerne erwidern möchtest (und vermutlich auch darfst).

Warum soll sie dich nicht wie ihre Tochter lieben,
wenn du zufällig ihrer eigenen sehr ähnlich bist?

Gib's zu, du weißt in Wirklichkeit noch nicht mal was Liebe ist.

Liebe ist ein Seinszustand, den Du vermutlich nie erleben wirst.

Hab' dich lieb.

Ich? Ne, du dich :-*


Das was du unter Liebe verstehst, ist ein psychische Effekt, den du nicht mehr rückgängig machen kannst und mit dem du dich jetzt mehr oder weniger beschäftigen darfst. Da hat deine Lehrerin nicht den geringsten Anteil daran. Am besten ist, du suchst dir ganz schnell 'ne "Spielgefährtin", die sich in einer ähnlichen Situation befinden.

Das hilft dir evtl. den Trennungsschmerz zu überwinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?