Wohin mit den dreck?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo lokepuce27,

zurückhalten solltest du dich auf keinen Fall. Gerade wenn es richtig schön spritzt, ist doch das Gefühl am Schönsten. Und genau das ist doch der Sinn der Selbstbefriedigung, dass man die tollen Gefühle genießen kann.

Es gibt viele Möglichkeiten, wo du dein Sperma hinspritzen kannst. Du kannst es zum Beispiel auf dem Klo bzw. unter der Dusche machen, dort kannst du das Sperma dann einfach so spritzen lassen. Dann eben ins Klo bzw. die Dusche.

Wenn du es zum Beispiel im Bett machst, wäre wohl ein Tempo oder Küchenrolle die einfachste Möglichkeit. Danach einfach in den Müll oder ins Klo damit und fertig.

Du kannst dir natürlich auch auf den Körper spritzen und dann entweder verreiben und später duschen, oder dann eben auch mit einem Tempo abwischen.

Viele Jungs benutzen auch ein Handtuch oder ein Kleidungsstück (Socke, Unterhose oder ähnliches), in das sie rein spritzen.

Wie du siehst, es gibt ganz viele Möglichkeiten. Und das waren jetzt mit Sicherheit noch lange nicht alle. Sei einfach kreativ.

LG Sascha

Da gibt es einige Möglichkeiten:

  • auf den Boden/Tisch und dann wegwischen
  • auf den Körper und eintrockenen lassen oder abwaschen
  • ins Taschentuch
  • in ein Handtuch
  • in ein Kondom
  • direkt ins Waschbecken
  • in die Dusche
  • ...

Erstmal ist Sperma kein Dreck. 

Dann solltest Du deinen Samenerguss nicht zurückhalten, sondern abspritzen. Ist ein gutes und erleichterndes Gefühl.

Das Sperma mit Küchentisch oder Tempo-Taschentuch abwischen und normal im Mülleimer entsorgen oder in der Toilette runterspülen. 

Oder Du spritzt in ein Kondom ab. Möglich ist auch, es im Bad zu machen, da kannst Du es in der Dusche oder Badewanne machen und abspülen.

Weiterhin kannst Du es auf deinem nackten Körper vertreiben und einziehen bzw. an trocknen lassen. Oder es einfach mal probieren, was viele auch machen.

Es gibt

Taschentücher, Socken, leere Bananenschalen, Toiletten, Duschabflüsse, Bettbezüge, Schuhe, den Boden, Kondome, Unterhosen, Handtücher, Waschbecken, Decken, und natürlich deinen eigenen Körper

Mehr als genug Möglichkeiten um richtig entspannt und geil abzuspritzen

Das ist doch das Schönste, wenn es herauskommt und rausspritzt, Zurückhalten verdirbt das Beste.

Viel Spaß noch^^

Hol dir bevor du es machst ein Tempo und Wisch es nach dem abspritzen weg.

Sperma ist sicher kein Dreck.Wie kommst du darauf?Ich sage zu Sperma immer Liebessaft!

Du kannst doch Papiertaschentücher nehmen um dein Sperma abzuwischen. 

Benutze ein Taschentuch um deine Spermien damit aufzufangen

Dreck ist hier definitiv der falsche Ausdruck. Sechs setzen.

Socke ist am bequemsten

Was möchtest Du wissen?