woher bekomme ich 10.000 euro? kann mir jemand helfen

4 Antworten

Nehme "Hieronymus Wandpilz" erstmal ernst und setze Dich mit ihm in Verbindung - wer weiß schon, kann ja die Wahrheit sein. Mein Tipp: Du fragst etwa 100 Freunde, Kumpels, Familienmitglieder um €100,-! Wenn Du die €10'000,- nicht als Schutzgeld an die Mafia zahlen willst. Oder den Zaster in einer Spielhölle verzockt hast, dürftest Du schon gute Chancen haben! Umgebungsdaten: Welche Zeit hast Du? Wieviele Leute geben Dir gewöhnlich Kohle, wenn das Konto leer ist? Verwandschaft kann auch richtig unangenehm werden/sein, wenn die eingeschnappt sind, da Du Dich meldest wenns Dir dreckig geht; sonst hört man nix. Wenn Du Drogen konsumierst, welche Dich finanziell ruinieren: gehe zu einer Beratungsstelle! Gründe einen Club für niedrigere Schwarzmarktpreise!!! Viel Erfolg, könntest Dir ab solch einer Summe: einen Agenten anlachen, der Dir die Kohle auftreibt (aber je illegaler desto teurer - im Nachhinein - ist)!

Setz Dich auf eine gut besuchte Hauptstraße und stelle ein Schild auf: "10.000 € bitte", ich denke das ist die einzige Möglichkeit.

Auf diese Frage wirst Du hier keine befriedigende Antwort finden. Wenn Du von keiner Bank diese Summe bekommst, wird es seine Gründe haben, versuche nur nicht auf die vielen Anoncen einzugehen, denn die versprechen virl und Geld zahlst nur Du.

wie viele jahre bräuchte es um ca. 10.000 euro zu sparen?

wenn ihr jetzt angenommen ein monatsgehalt von 1200 euro netto hab.was meint ihr wie lange könnte es dauern wenn ihr euch ca. 10.000 euro ansparen wollt. das würde doch mindestens 2 jahre dauern oder?

...zur Frage

Wie viel Euro darf ein Kind (17) im Flugzeug mit nehmen?

Mein Vater hat im Ausland ein Haus gekauft. Er wird dahin fliegen mit 10.000€. Da er noch weitere 10.000€ benötigt will er mich mitnehmen, dass ich die 10.000€ mit mir trage. Ich bin aber noch nicht Volljährig(bin 17). Darf ich trotzdem 10.000€ mit mir tragen??

...zur Frage

Wieso jammern alle Studenten über zu wenig Geld?

Hallo,

ich bin Studentin und das Leben ist finanziell prima zu bewältigen. Das hätte ich früher nie gedacht.

Man kann natürlich antworten, dass nicht alle Studenten Bafög bekommen. Das stimmt, in meinem Fall rede ich aber von denen, die Bafög erhalten.

Es handelt sich um viele Bekannte die täglich jammern, dass sie kein Geld haben. Dazu teils sogar noch von der Familie unterstützt werden.

Ich wohne seit mehreren Jahren ganz allein in der Innenstadt (große Studentenstadt) und habe eine hübsche 45m^2 Wohnung in Uninähe. Kaufe ausschließlich frische Lebensmittel, auch oft vom Markt. Alle 8 Wochen gebe ich rund 150€ für Friseur und Kosmetikerin aus.
Ich habe sogar ein eigenes Pferd.
Finanziell geht es sehr gut und ich spare derzeit auf eine Woche Sommerurlaub.

Als "Einkommen" habe ich Bafög, Kindergeld, Waisenrente und ich jobbe sonntags morgens beim Bäcker, das sind nochmal 200-250€ im Monat.

Ich weiß, dass meine Bekannten alle in einem ähnlichen Bereich liegen vom Geld her. Viele liegen sogar darüber, da sie noch Geld von der Familie bekommen.

Trotzdem kommt niemand zum Sparen, keiner wohnt allein (angeblich zu teuer) und dazu ein Pferd zu finanzieren würde auch keiner schaffen.

Aber warum? Wenn ich frage, ist die Antwort: Das Leben ist eben teuer.
Genauer will ich da auch nicht in den Finanzen anderer Leute rumwühlen. Trotzdem interessiert es mich eben.

Ich gehe nicht feiern, gebe also kein Geld für Alkohol und Partys aus. Aber das wären ja wohl kaum mehr als 100€ und sogar dann könnte man noch zusätzlich sparen, das kann es doch nicht sein..
Und mehr Geld für Essen? Bei frischen Lebensmitteln zahle ich für mich 20-25€ in der Woche. Aber wenn man auch Fertiggerichte kauft, ist es doch eher günstiger?

Bitte klärt mich auf, liebe Mitstudenten. Ich komme da einfach nicht hinter.

...zur Frage

In welchem Beruf verdient man 10.000 Euro?

Hi , ich würde gerne einen Job haben wo man 10.000 Euro verdient im Monat . Hat jemand einen Tipp ?

...zur Frage

Wie schreibt man eine gute Geschichte die auch viele lesen werden?

Wie schreibt man eine gute Geschichte, die auch so gut ist das man sie ohne bedenken veröffentlichen kann und die auch viele Lesen werden? Worauf muss man da besonders achten damit man sich mit einer schlechten Geschichte nicht lächerlich macht? Was kommt gut an? Was eher schlecht? Es ist klar das das erste Buch was man schreiben würde noch nicht sehr bekannt sein wird und nicht sehr erfolgreich sein wird, aber habt ihr Tipps wie man lernt gute Geschichten zu schreiben die auch interessant für den Leser sind?

...zur Frage

Wie lange kann man mit 10.000 Euro leben?

Hallo,

ich habe eine Frage und zwar muss ich ein Schulreferat machen und dabei geht es um Leben.

Wie lange kommt eine normale einzelne Person mit 10.000 Euro aus? Diese Person verdient noch so ca. 2000 Euro jedes Monat. Wie lange kann sie leben?

Bitte um eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?