Wo muss ich meine Kleidung bei Krätze halten?

2 Antworten

Körper- und Unterbekleidung sowie Bettwäsche sollten alle 12-24 Stunden, Handtücher zweimal täglich gewechselt werden.

Die unter der Behandlung getragene und damit durch die Haut imprägnierte Nachtwäsche muss erst nach einigen Tagen erneuert werden, da die Restwirkung des Pestizides ausreicht, um die Milben befallsunfähig machen.

Für Bettwäsche, Handtücher und Kleidungsstücke ist normales Waschen bei 60°C ausreichend.

Nicht waschbare Textilien können z.B. durch mindestens siebentägiges Auslüften im Freien, chemische Reinigung oder bis zu 14-tägiger Verwahrung in Plastiksäcken behandelt werden,

wodurch die Milben ihre Befallsfähigkeit verlieren.

Polstermöbel, Betten und Fußbodenbeläge sollten gründlich mit einem leistungsstarken Staubsauger gereinigt werden.

Plüschtiere, Schuhe und andere Kleinutensilien können durch Einfrieren milbenfrei gemacht werden.

https://www.nlga.niedersachsen.de/infektionsschutz/krankheitserreger_krankheiten/kraetze_scabies/kraetzescabies-19315.html

1

Kann man die Kleidung in Plastik Tüten tuen auf den Balkon oder müssen die in der Wärme sein

0
1
@Jasmina2o19

Aber es ist egal ob drinnen oder auf dem Balkon oder

0

Erstaunlich wieviele auf dieser Plattform angeblich Krätze haben. Ist wohl über das Internet übertragbar.

Was möchtest Du wissen?