Wieviel verdient eine gute, erfahrene Messehostess?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Lohn hängt von sehr vielen aufgabenbezogenen Faktoren (Soft-Skills, Hard-Skills) ab, so dass man - wie laurent1709 schon schreibt - keine pauschalierende Aussage treffen kann.

Die Höhe des Entgelts wird u.a. durch die Anforderungen an Deine Kenntnisse bei Sprachen, Produkten, Beratungsrhetorik etc. geknüpft. Auch ein außerordentlich gutes/charismatisches Aussehen/Auftreten kann zu höheren Löhnen führen. 

Es kommt nicht selten vor, dass die sich auf Autos räkelnden Models der IAA mehr verdienen, als gut ausgebildete Hostessen, die auf der IFA technisch hochanspruchsvolle Beratungen durchführen müssen.

In beiden Beispielen liegt das Entgelt aber weit über dem einer Flyer-Verteilerin oder Verkosterin ;-)

Als Faustformel solltest Du von ca. 12,00 bis 15,00 Euro / Stunde ausgehen.

Und denke daran: Auch bei Angestellten (Hostessen werden per Gesetz auf Lohnsteuerkarte beschäftigt!) ist das Honorar verhandelbar und Nachfrage und Angebot bestimmen - wie überall in dieser Welt - den Preis.

Spare also beim Bewerben nicht mit Deinen Vorzügen, übertreib es aber auch nicht bei Deinen Lohnvorstellungen.

Viel Erfolg, Dein Team von promotionbasis . de

Was möchtest Du wissen?