Wieviel ist eine deutsche Reichsmark in Euro umgerechnet?

1 Antwort

Die Reichsmark (RM) kam erst nach der großen Inflation in den 20er Jahren nach der Rentenmark (vorher war es die Mark) und galt bis 1948. Dann wurden 10 RM im Rahmen einer Währungsreform zu 1 DM und aus 1,96 DM wurde 1 Euro. Aus 10 RM = 1 DM wurden etwa 50 Cent. Damit wäre 1 RM rein rechnerisch 5 Cent wert. Seit 1948 hat es natürlich eine Inflation gegeben, ich schätze mal im Durchschnitt 3% pro Jahr, das ergibt grob gerechnet 200%. Damit müsstest Du heute für das, was 1948 eine RM gekostet hat, 15 Cent bezahlen.

Was möchtest Du wissen?