Wieso sind Eskimos so klein?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eskimo ist eigentlich eine Beleidigung, sowie das wrt wo manchmal für die afro Amerikaner benutzt wird, korrektes wort: Inuit, aber ch will nicht klugscheißen ich glaub die sind sol klein weil sie nicht so viel essen und meist rohes fleisch was ja ungesund ist.

Wenn mans von der evolutionsbiologischen Seite betrachten will, ist das doch relativ klar. Desto mehr Körperoberfläche du hast, umso mehr Energie/Wärme wird über deine Haut an die Umwelt abgegeben. Da der Lebensraum der INUIT(!) bekanntlich sehr, sehr kalt ist, ist es durchaus von Vorteil für diese Menschen, wenn sie über weniger Körperoberfläche, also Grüße, verfügen.

Viele Grüße, Jona!

Das ist so nicht richtig. Kleine Lebewesen haben eine größere Oberfläche im Vergleich zum Rauminhalt ihres Körpers und kühlen somit viel leichter aus als größere Tiere.

0

Wenn sie es denn sind: Die Körpergröße wird vom Nahrungsangebot beeinflusst.

Was möchtest Du wissen?