Wieso ist Gaara der allerstärkste aus Naruto?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Der Wahnsinn, du hast Kishimoto eine Mail geschickt? Krass, dass er die sogar beantwortet hat. Na der muss es ja wissen. Allerdings müsstest du mir noch erklären, auf welcher Sprache du das gemacht hast. Englisch kann er nicht wirklich und mit dem Deutschen hast du so deine Schwierigkeiten ("jetzt" bitte mit einem "t" am Ende). Japanisch trau ich dir nicht zu.

Nein, im Ernst, hier bist du ganz falsch. Wenn du diskutieren willst, dann geh auf Animexx, dort kannst du nach Lust und Laune über sowas reden, besonders was Naruto angeht. Diese Plattform ist für Fragen gedacht. Du möchtest diskutieren, dann geh dahin, wo man diskutieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht schon wieder.

Nein, Gaara ist immer noch nicht der stärkste und das wird er auch nie sein. Für dich vielleicht schon für andere aber nicht. Seh es doch bitte endlich ein und frag das doch nicht immer wieder.

Naruto ist der stärkste. Er ist schließlich der Protagonist der Serie und es wäre komisch wenn er nicht der stärkste in seiner eigenen Serie wäre. Er war ja auch der einzige der gegen alle Pain (Pain's?) gleichzeitig kämpfen konnte und besiegen konnte. Hätte Gaara das geschafft? Ganz klar, nein.

Und auch Sasuke -der Verräter, obwohl er dafür auch Gründe hatte- ist stärker (dabei hasse ich Sasuke und schreibe trotzdem, dass er stärker ist.) und so ziemlich viele aus Naruto sind noch stärker als Gaara.

Für dich scheint wohl Gaara der stärkste zu sein aber in Wirklichkeit stimmt es nicht. Das wissen auch die meisten Naruto Shippuden Fans.

Und jetzt komm nicht wieder mit "Unsinn du Lauch", sowie letztes mal. Es ist meine Meinung, da brauchst du nicht gleich zu " beleidigen", auch wenn ich mich Frage was "Lauch" für eine beleidigen sein soll, es ist doch schließlich Gemüse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gutefragenet11
17.12.2015, 10:33

hahaha Okey Danke:) sry

0

Ich weis ja nicht ob du Shippuden mitverfolgst, wenn ja, dann müsste es dir ja bewusst sein, dass Gaara nicht der Stärkste ist und niemals sein wird. Gaara hat seinen Bijuu verloren und allein dadurch schon, hat er viel Stärke verloren. Falls du beim Anime Naruto Shippuden nicht auf den aktuellen Stand bist, dann lese hier nicht weiter, also du kannst schon weiter lesen, aber das ist ein Spoiler. Im Kampf gegen Madara Uchiha, bzw. Edo Madara, hatten alle Kage, dazu gehört auch Gaara, keine Chance gegen ihn. Madara hat alle besiegt, ohne einen Kratzer davonzutragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey =)

Ich knöpf mir deinen Text mal vor und dann schauen wir mal,was dabei rauskommt.

"Gaara,auch der Mächtigste aus Naruto genannt..."

Wie ich in meinem anderen Beitrag schon erwähnt habe,wurde Gaara niemals als der Mächtigste bezeichnet,weil er einfach nicht der Mächtigste und auch nicht der Stärkste Charakter ist.Wir alle haben inzwischen auch schon begriffen,dass du Gaara wirklich magst und ebenfalls andere Charaktere wie z.B. Shino und das ist auch völlig in Ordnung und dagegen sagt ja niemand etwas,aber man sollte dann schon etwas realistisch bleiben und klare Fakten einsehen können,denn ohne Fakten kommt man nun mal einfach nicht so weit und die Fakten sprechen in diesem Fall einfach gegen deine Aussagen.Sei mir nicht böse,aber irgendjemand muss es dir ja sagen,oder?

"Er hat durch seinen Sand die perfekte Verteidigung die unüberwindbar ist,oder halt schwer"

Wie ich schon sagte,hat und wird Gaara,niemals die perfekte Verteidigung haben.Durch die ständige Benutzung seines Sandschildes verbraucht er enorm viel Chakra in kürzerer Zeit und dieses Sandschild kann einfach bei schnellerem Tempo,nicht mehr mithalten.Im Finale der Chunin Auswahlprüfung,haben wir ja gesehen,was passiert ist.Kankuro hat auch mal sehr deutlich gemacht,dass er durch die ständige Benutzung sehr viel Chakra verbraucht,was ein enormer Nachteil ist und da Sasuke so fleißig trainiert hat und ebenso sein Tempo enorm steigern konnte,konnte das Sandschild nicht mehr mit Sasukes Tempo mithalten,aber Gaara hat es ja trotzdem die ganze Zeit verwendet und dadurch viel Chakra verschwendet,aber es hat ihm ja eigentlich nichts gebracht,da Sasuke zu schnell war.Das ist eben das Problem.Gaara hatte viele seiner Siege dem Sandschild zu verdanken,denn dies beschütze ihn immer,aber wenn dieses erstmal ausgeschaltet ist,oder es nicht mehr mithalten kann,ist das eben ein großes Problem.Jetzt haben wir ja auch noch die ultimative Verteidigung von Gaara,die sich ebenfalls in den Chunin Auswahlprüfung eben nicht,als ultimativ erwies.Wie ich schon erwähnte,trainierte Sasuke fleißig mit Kakashi und dadurch war er im Stande,dass Chidori zu erlernen.Mit diesem neuen Jutsu,durchbrach er Gaara's (nicht mehr so) ultimative Verteidigung mit Leichtigkeit,aber es war ja nur ein normales Chidori.Wenn man mal bedenkt,wie viele und vor allem wie viel stärkere Jutsus es gibt,dann ist Gaara's ultimative Verteidigung,nur noch eine laue Verteidigung.

"Er hat sehr starke Attacken wie,ich sag jetzt mal Wüstensarg Sandtsunami"

Diese "Attacken" nennen sich "Jutsus".Wir sind hier nicht bei Pokemon.Wie ich schon sagte,sind seine Jutsus nicht sehr stark.Ich habe auch niemals angezweifelt,dass er definitiv starke Jutsus hat,aber dabei bleibt es eben auch und meiner Meinung nach,wäre es vollkommen übertrieben,wenn man behaupten würde,dass er sehr starke (saustarke) Jutsus besäßen würde.Wenn er denn so stark wäre,wieso konnte er sich denn nicht mit stärkeren Gegnern anlegen?Ich bin der Meinung,dass du ihn einfach überschätzt und ich glaube,dass ich da nicht die Einzige bin,die so denkt.Was ich in meiner anderen Antwort ebenfalls schon erwähnt habe ist,dass seine Jutsus größtenteils eben aus einem Zusammenspiel zwischen Chakra und Sand basieren.Es wäre für Gaara eben nicht von Vorteil,wenn er seine Kürbisflasche und allgemein keinen Sand zur Verfügung hätte,denn dann hätte der Gegner leichtes Spiel.Wenn man eines dieser beiden Dinge ausschaltet,ist es für ihn gelaufen.Das ist eben das große Problem,auf dass ich dich auch nochmal aufmerksam machen wollte.

"Gegen Deidara hat er nur verloren,weil er sein Dorf gleichzeitig schützen musste"

Es ist etwas voreilig von dir zu sagen,dass Deidara nur deswegen gewonnen hätte.Deidara ist,meiner Meinung nach,ein ausgezeichneter Kämpfer und ich finde schon,dass er Gaara etwas ähnelt.Er benutzt seinen Lehm,wie Gaara seinen Sand und genau deswegen war es so ein spannender Kampf.Man hat ja auch gesehen,dass es für Gaara,trotz starkem Einsatz,ein Problem war,Deidara zu schnappen und Deidara hat am Anfang auch nur seine schwachen/mittelmäßigen Jutsus angewendet,wobei Gaara sich schon stärker anstrengen musste.Man kann natürlich nicht sagen,wie genau der Kampf jetzt ausgegangen wäre,wenn Sunagakure nicht unter ihren Füßen gewesen wäre,aber ich bin mir ziemlich sicher,dass Deidara trotzdem gewonnen hätte und die meiste Zeit,haben sie sich ja auch tatsächlich aufeinander konzentriert.Ich frage mich eben,was gewesen wäre,wenn Deidara C4 angewendet hätte.Wie hätte Gaara dem entgegen gewirkt?

"Jetzt kommt ihr mir sicher mit Naruto Sasuke Kakashi usw hab ich recht?;)"

Sasuke,Kakashi und Naruto sind eben auch einfach viel,viel,viel stärker,als Gaara.Das ist einfach ein Fakt und wie ich vorher schon sagte,kannst du Gaara auch mögen,weil niemand dagegen was einzuwenden hat,aber trotz deiner Fanliebe,solltest du dann schon noch realistisch bleiben und lernen,einfache Tatsachen zu akzeptieren.Schau mal,jeder hier sagt,dass Gaara nicht der Stärkste ist und wenn dies jeder sagt,dann wird da doch wohl was dran sein,findest du nicht?

"Aalllsssooo Gaara war schon immer sehr stark währenddessen der Kindskopf und der Verräter hart trainieren mussten um Ansatzweise an Gaara ranzukommen."

Dieses Argument gilt nicht,da wir auch im Laufe von Naruto erfahren haben,dass Gaara,Temari und Kankuro schon mehr Erfahrung hatten und eigentlich schon seit längerer Zeit die Möglichkeit gehabt hätten,daran teilzunehmen,aber sie erst im selben Jahr wie Naruto,Sasuke etc. daran teilgenommen haben und somit ist es nur logisch,dass Gaara natürlich mehr Erfahrung hatte,als die anderen,die in der Chunin Auswahlprüfung mitgewirkt haben.Außerdem habe ich dir ebenso schon gesagt,dass Gaara die meisten Siege seinem Sandschild verdankt und er ebenfalls einen Bijuu besaß.Sasuke besaß eben keinen und trotzdem konnte er Gaara stark verletzen,sein Sandschild mit seinem enormen Tempo abhängen und ihn so weit bringen,dass er sein ganzes Chakra verbraucht.Sasuke hat all dies in einem Monat Training erreicht und er ist in einem Monat so schnell geworden,wofür der Meister der Anstrengung (die Rede ist von Rock Lee) mehrere Jahre gebraucht hat.Naruto hat ebenso hart trainiert,aber er hatte ebenfalls das selbe Glück? wie Gaara und besaß/besitzt einen Bijuu namens Kurama und dadurch konnte er eben auch den Kampf mit Neji gewinnen und er konnte ebenfalls über seine Grenzen hinausgehen und Gamabunta beschwören.

"Nur weil sasuke und Naruto (die Hauptcharaktere der serie) öfters gezeigt werden heißt das nicht das sie stärker oder besser sind . Als gaara."

Sie sind stärker und besser,als Gaara.Mehr gibt es hierzu nicht zu sagen,deswegen belasse ich es einfach mal dabei.

"Man sagt ja immer Naruto Kindheit war ja soo schrecklich aber warum sieht man Ihn in den Vergangenheit Sequenzen immer lachen einer aufgedreht ist unso."

Bist du dir sicher,dass du Naruto überhaupt kennst?Ich rede jetzt nicht von der Person,sondern vom Anime allgemein.Wir haben ja herausgefunden,dass Naruto immer versucht hat komisch und lustig zu sein,damit er mehr beachtet wird.Er war genauso wie Iruka,denn dieser tat genau das Selbe,um beachtet zu werden.Außerdem war Naruto richtig froh,als er endlich mal jemand fand,der ihn akzeptierte und der ihn nicht das Ungeheuer schimpfte,wo wir wieder mal bei Iruka angelangen.Das machte ihn sehr glücklich,da er dieses Gefühl der Zuneigung und der Liebe ja nicht kannte,genau so wie Gaara.Es wurde eben oft diese Veränderung von Naruto's Leben gezeigt.Früher hatte er niemanden und war einsam und machte dauernd Unsinn,um beachtet zu werden,aber heute,hat er viele Freunde dazugewonnen und ist glücklich und dies auch ohne Eltern.Außerdem war Naruto derjenige,der Gaara gezeigt hat,was Freundschaft ist und wozu diese im Stande sein kann.Das solltest du niemals vergessen.

"Sasuke. Der ist nur so stark geworden weil er von orachimaru das fluchmal bekommen hat und von ihm trainiert wurde."

Du beachtest die Details nicht.Sasuke musste hart trainieren,um das zu werden,was er heute ist.Selbst in seiner Kindheit,trainierte er jeden Tag und auch in seiner Jugendzeit und selbst dann,war es ihm noch nicht genug.Orochimaru testete seine Fähigkeiten im Wald des Schreckens und erst,als er wirklich von ihm und von seinen Fähigkeiten überzeugt war,akzeptierte er ihn.Wenn Sasuke damals im Wald des Schreckens gestorben wäre,wäre er Orochimaru vollkommen egal gewesen,da es diesem nur um seine Fähigkeiten ging und damals besaß Sasuke schon Dinge,die nur die besten Uchiha meistern konnten und dies in so einem jungen Alter.Das wurde auch ganz oft von Orochimaru,Kakashi etc. gesagt,aber anscheinend hast du dies ja vergessen.Das Fluchmal ist eher ein Fluch,als dass es ein Segen ist,denn es kann dich mit Leichtigkeit töten,wenn du nicht darauf achtest.Anko sagte ebenfalls,dass es ein Wunder ist,dass Sasuke noch nicht tot sei,aber er hatte ja auch noch die Kraft gegen Yoroi zu kämpfen und das Fluchmal zu unterdrücken.

"Gaara brauchte das ganze nicht er war so schon megastark."

Der liebe Gaara hatte natürlich auch seinen Bijuu und tötete alle Menschen,die ihm in den Weg kamen,was ebenfalls nicht die beste Lösung war,aber lassen wir das.Wie Sasuke auch schon sagte,kann Hass einen sehr stark machen und Gaara erzählte immer davon,wie sehr sein Herz blutete.Gaara beobachtete Sasuke und fand ihn sehr interessant und er selbst gab zu,dass Sasuke ein absolut würdiger Gegner für ihn sei.Als er ihn beobachtete,war er der Meinung,dass Sasuke und er sich sehr ähnlich sein würden,aber Kakashi meinte,dass dieser nicht vorschnell urteilen sollte,da er Sasuke überhaupt nicht kennt.

"Gaara konnte mit seinen Geschwistern auch Sasuke aufhalten in einer Folge"

Erstmal war es ja so,dass Gaara mit Kankuro und Temari fliehen und von ihnen getragen werden musste,da er zu erschöpft war und nicht mehr alleine laufen konnte.Außerdem hat Temari versucht,Sasuke aufzuhalten,wurde aber von ihm reingelegt und somit scheiterte ihr Versuch.Shino nahm sich ja Kankuro zur Brust und gab dabei sein Bestes,während Sasuke sich weiter auf die Suche nach Gaara machte.Gaara konnte nur standhalten,weil er seinen Bijuu hatte und dies ist nicht seine eigene Kraft,denn einen Bijuu muss man nicht trainieren,damit er sehr stark wird.Ein Bijuu ist von Anfang an sehr stark,da diese Bijuus damals ein ganzer waren,aber letztendlich von Hagoromo in mehrere Teile aufgeteilt worden sind.Wenn die Mission nicht dazwischen gekommen wäre,hätte Sasuke gewonnen,denn du kannst mir nicht erzählen,dass Gaara,der nicht mal mehr alleine laufen konnte,gewonnen hätte und zu deinem unteren Satz muss ich ja gar nichts sagen,da wir alle wissen,dass das vollkommener Stuss ist.

Lg.BestAnimeFan ♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gutefragenet11
17.12.2015, 12:15

hahha alles klar wie gesagt ich könnte jetz auch wieder kontern und deinem entgegenwirken .aber ich mache es nicht

0

"Gaara hat die perfekte Verteidigung". Jeder weiß, dass die perfekte Verteidung das Susano'o ist. Susanoo ist Angriff und Verteidigung. Gaaras Sand ist dagegen nichts. Rede erst, wenn du bei der letzen Folge bei Shippuuden bist oder den Manga schon fertig gelesen hast. Und das mit "Gaare auch der allstärkste genannt" ist mir neu. Wenn du argumentieren willst. Nur zu. Ich mach dich mit meinen Fakten fertig ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gutefragenet11
17.12.2015, 15:07

gaara*** lern deutsch

0
Kommentar von Goldmine452
17.12.2015, 18:59

musst du sagen xD Schreibfehler passieren immer da musst du nicht jede Kleinigkeit erwähnen

0

Und wieder mal ...

1. Er ist stark, aber nicht der stärkste!
Raikage, Madara, Kakuzu, Itachi, Pain, Nagato und Naruto etc. könnten ihn jederzeit vernichten.

Du bist nur ein Fanboy, der es nicht einsieht, dass Gaara an Kraft verloren hat. In Naruto war er stark, Ja, aber in Shippuden ist er ein nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerCuthalion
17.12.2015, 12:20

Schau einfach Shippuuden bis zur letzten Folge an, dann könn ma reden. Ich glaub du bist am Anfang bei Shippuuden oder sogar garnicht.
Und dieses Face von Gaara, wenn Madara ein Meteroit aus den fernen All beschwört ;) Gaara : "D-Die Kraft eines Gottes?!". Einfach nur köstlich.

0
Kommentar von Gutefragenet11
17.12.2015, 15:05

frei erfunden und was für anfang ich kenne diese Typen alle aber halte nix von denken weil gaara sasori shino die besten sind

0
Kommentar von DerCuthalion
17.12.2015, 15:14

Pure Fanboyism ;) Die Fakten sind vor deine FR3SSE, aber wer töricht und sturr bleibt, kommt im Leben nicht weit. Und dieser Reim ;)))
"Frei erfunden" Schon allein du diesen Kommentar schreibst, bedeutet es du hast Alzheimer oder du bist immer noch bei der ersten Folge von Naruto Shippuuden.

0

Hast du mal Shippuuden zuende geguckt? Gaara ist stark, aber im Endkampf hat er überhaupt keine Chance...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Prinzip wie das hier abläuft mit Frage stellen und Anwort suchen hast du aber schon verstanden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Itachi ist stärker, weil er die Selbstdisziplin hatte sein eigenes Leben komplett zu zerstören um das Dorf zu retten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was fragst du jetzt, wenn du es dir selbst beantwortest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich ist gaara auch der stärkste hör nicht auf die anderem die haben keine ahnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BestAnimeFan
19.12.2015, 01:05

Es ist echt süß von dir,dass du einen anderen Account erstellt hast,um dir selbst recht zu geben.

0
Kommentar von Skorpion00
19.12.2015, 11:10

wie bitte?

0

Leute, ignoriert diesen Troll einfach. Der stellt jeden Tag solche Fragen...

Fakt ist einfach, dass Naruto, Sasuke, Madara, Kaguya, etc. durch ihre gottähnlichen Fähigkeiten einfach stärker sind als der Rest. Punkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerCuthalion
17.12.2015, 13:24

Ich weiß. Einfach nur ein Troll-Abschaum.

1
Kommentar von fotios29081999
04.06.2016, 22:19

Sasuke kann doch Garra nie im Leben besiegen

0

Was möchtest Du wissen?