Wieso ist die Grafik vom PS1 Spiel auf Emulator so viel besser?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, aber du musst ja dran denken dass die PS1 sehr alt ist und auf ranzigen Fernsehern gespielt wurde.

Mit Emulatoren hast du das Glück extra Grafikeinstellungen reinzuhauen ( VSync, FXAA ) und die Auflösung ist viel besser. Da wurde schon ein bisschen dran gemoddet. Ähnlich mit Wii Emulatoren wo du die Spiele teilweise in HD spielen kannst und die sehr gut aussehen.

Bei PS2 Emulatoren krieg ich oftmals auch bessere Grafik, im Gegenzug aber starke Lags ( zum Beispiel Rachtet und Clank, da es sehr viel Ram frisst )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TalonNEUr
24.11.2015, 23:22

ach darum hab ich da selbst mit meinem neuen pc solche grafikprobleme, und andere spiele laufen super oder zumindest gut genug.

Bessere auflösung ok. Aber ich spiels ja auch sonst auf meiner PS2 bzw 3. Die konsole ist also stark genug um es sehr gut darzustellen (falls die im PS1 modus nicht gedrosselt wird, wies wohl bei der Wii im GameCube Modus ist).

Und ich spiele auch auf nem Flatscreen mit maximal auflösung von 1920x1080.

Im gegnteil dazu seh ich das game das aufn emulator läuft jetzt auf einem monitor mit einer auflösung von 1680x1050.

Das bild ist halt viel klarer (vergleich so PS2 und PS3). Auflösung erhöhen reicht da doch nicht, wird ja nur pixeliger denn.

0

Hingegen zu einer PlayStation vier hast du auf dem PC jede Menge Einstellmöglichkeiten. Die PlayStation vier versucht das alte System so gut wie möglich wiederzugeben. Somit wird die Auflösung der PlayStation eins auf Der PlayStation vier nicht hoch skaliert und alles fällt dabei sehr Pixel ich auf. Die Computer hingegen versuchen die beste Auflösung gleich am Anfang einzustellen. Hohe Auflösung gleich weniger Pixel auf dem Bildschirm zu sehen weil sie viel kleiner sind.

Ein PC hat auch gegenüber einer PlayStation vier die Möglichkeit Hardware besser auszunutzen und neue Software drauf zu spielen. Wenn es einen Emulator für ältere Konsolen auf einer neuen gibt dann sind die Einstellmöglichkeiten und allgemeine Möglichkeiten des Emulators sehr begrenzt. Auf einem PC hingegen kann jeder der sich mit etwas programmieren auskennt etwas dazu beitragen dass es besser läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TalonNEUr
25.11.2015, 16:41

erstmal, gut eine lange beschreibung aber, wieso PS4. ich hab nie von PS4 geredet ich hab nichtmal eine.

ich weiß nicht warum du mit PS4 erlärst. das mag vllt noch für PS3 gelten, aber ich habs heute auf meiner PS2 gespielt und da sah es tatsächlich der emulierten Version sehr sehr ähnlich.

0
Kommentar von Snowkie
25.11.2015, 16:52

Ja, ich habe mich vertan. Es ging tatsächlich um eine PlayStation drei doch es geht für jede der Konsolen.

0
Kommentar von Snowkie
08.12.2015, 12:10

Auf der PS3 hat man auch Einstellmöglichkeiten für "Pixellig" oder "Glatt" jedoch vergesse nicht, dass auf der PS3 das Bild sowieso schärfer dargestellt wird wegen des Digitalen Anschluss. Kannst gerne die auch mit Chinch oder SCART anschließen und hast somit fast nur bessere Performance.  

0

Was möchtest Du wissen?