Wie zählt man Wörter in einem Text richtig?

3 Antworten

Wie zählst du denn? Zählst du Sachen wie Zeilen-
umbruch als 2 Wörter?

Nein tue ich nicht,aber mein Lehrer zählt z.B. Vor-und Nachname als ein Wort zusammen,was ich nicht verstehen kann. Und da es sich bei meiner Arbeit um einen förmlichen Brief handelt, muss ja auch die Anschrift Berücksichtigt werden und damit auch die Zahlen (natürlich nicht alle einzeln gezählt).

0

Jedes ausgeschriebene Wort ist ein Wort... Zahlen zählen nicht.

das kommt ganz auf den lehrer an und natürlich auch auf die arbeit.

oft ist es zb so, dass eigennamen nur einmal gezählt werden, da man ja von ausgehen kann, dass du den titel des textes oder den autor richtig abschreiben kannst.

dann ist es meisten so, dass im englischen "abgekürzte" sachen wie isn't als ein wort gezählt werden, obwohl es ja eigentlich aus zwei wörtern (is not) besteht.

am besten fragt ihr den lehrer, wie er die worte zählt, dann seit ihr auf der sicheren seite.

und ansonsten gewöhn dir bei sowas auch an immer "is not" und "does not" usw zu schreiben. so hast du automatishc mehr wörter.

geht das zählen bei einem gewitter mit den elefanten wirklich?und wie zählt man eigentlich richtig?

ich habe das so gelernt das man wenn es donnert anfängt zu zählen und dann zählt man ein elefant zwei elefant drei elefant bis es blitzt

...zur Frage

Korrektur Englischklausur

Hallo ihr Lieben,

wir haben im Dezember eine Englischklausur geschrieben. Thema war Comment. Wir sollten wie üblich die Wörter zählen... Meine Frage ist nun, ob man die normalen Abkürzungen wie don't, als ein oder zwei Wörter zählt. Wenn man zudem das Gefühl hat, die Lehrerin hat diese Klausur extrem streng und penibel korrigiert, kann man dann eine Nachkorrektur bei einerm anderem Lehrer fordern?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Darf ein Lehrer mich anschreien (Abfrage Griechisch)?

Ich wurde heute in Griechisch abgefragt.Ich hab eigentlich alles richtig übersetzt aber ich habe viele Wörter beim lesen des Textes nicht richtig betont. Dann hat der Lehrer mich angeschrien dass ich wirklich zu dumm sei den Text zu lesen und ein Legastheniker besser lesen könnte. Meine Farge ist ob er dazu erlaubt ist mich anzuschreien oder nicht.

...zur Frage

LibreOffice und OpenOffice - unterschiedliche Wortanzahl angezeigt

Ich schreibe gerade an einem Romanprojekt und mache gleichzeitig beim NaNoWriMo mit, bei dem es das Ziel ist, in 30 Tagen 50.000 Wörter zu schreiben. Da ich nicht immer am Laptop sitze (auf dem ich mit LibreOffice schreiben) sondern noch einen Rechner, auf dem ich nur OpenOffice habe. Gestern habe ich in OpenOffice 2548 Wörter geschrieben. Doch als ich abends dann das Dokument auf den Laptop zog und noch einmal in LibreOffice die Wörter nachzählen lassen habe, wurde mir nur noch 2505 Wörter angezeigt. Nun bin ich ein wenig irritiert und wollte fragen, ob jemand weiß, welches Programm die Wörter richtig zählt?

...zur Frage

Darf man so korrigieren?!

Hallo liebe gutefrage.net Gemeinde,

Ich besuche die 11. Klasse eines Gymnasiums und bin ziemlich unzufrieden mit der Art und Weise wie meine Deutschlehrerin korrigiert. Obwohl Ich keine oder nur wenig Rechtschreibfehler habe, streicht sie Wörter an, die richtig geschrieben sind aber ihr persöhnlich nicht "gefallen" und wertet sie als Fehler. So bekomme Ich ständig 2 ganze Notenpunkte Abzug obwohl Ich sie bei meinem Fehlerquotient keinen abziehen müsste, besonders wenn dies dann zu einer Minderleistung führt ist das wirklich ärgerlich !!

Ich finde soetwas dürfte man garnicht machen, was kann der Schüler denn dafür, dass er eben einen anderen Schreibstil als die Lehrerin hat? Dieser könnte doch einem anderen Lehrer ebenso gefallen? Das ist doch Sympathie-Korrektur nach Lust und Laune !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?