Wie wurde Tom Riddle zu Lord Voldemort?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Willst du wirklich gespoilert werden? Ich empfehle dir ganz stark die Bücher zu lesen, wenn es dich so sehr interessiert ;) Ansonsten steht es vllt hier:

http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Lord_Voldemort

Ich empfehle es dir aber nicht...

danke für den Stern ;)

0

Es ist ganz einfach: Tom Riddle wurde als Kind nie geliebt und hatte keine Freunde. Als er dann auf Hogwarts war, hatte er eine Faszination für die dunklen Mächte. Er wollte seine Seele abspalten, was er dann auch tat. Als er dann Harrys Eltern tötete war das einfach zu viel für seine Seele und so zerriss sie. Seine Form änderte sich ganz, er wurde schlangenähnlich. Er wollte unsterblich sein, muggelstemmige auslöschen und selbst regieren. So nannte er sich um in Lord Voldemort. Und so wurde er auch Lord Voldemort. :)

lies die bücher, alternativ kannste natürlich auch die filme gucken, aber ich finde dort wird es nicht so gut und ausführlich wiedergegeben

Was möchtest Du wissen?