Wie viel kann ein Tinker tragen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie viel ein Pferd tragen kann – ganz gleich ob Kaltblut oder Pony – hängt nicht nur von der Pferderasse
und ihrer Nutzungsrichtung ab, sondern zu allererst vom jeweiligen
Körperbau des Tieres. Auch innerhalb der Rassen, die für ihre
Trageleistung bekannt sind, muss nicht jedes Pferd das gleiche Gewicht
tragen können.

Ein Pferd das besonders gut schwere Lasten ertragen kann, zeichnet
sich durch einen kurzen bis mittellangen, nicht „durchhängenden“ Rücken
aus. Von Vorteil sind dabei auch kräftig gebaute Beine und eine große
Gurtentiefe, die Tiefe des Rumpfes direkt hinter den Vorderbeinen.
Pferde mit einem sehr langen, deutlich geschwungenen oder hängenden
Rücken, die dazu leicht gebaut sind, sollten dagegen nicht so viel
Gewicht tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hectorhund
28.10.2016, 15:20

Also sie hat einen kurzen nicht durchhängenden Rücken sowie kurze, stämmige Beine mit "dicken" Gelenken. Die Verkäuferin meinte, dass sie locker 75 kg tragen könnte. Wobei ich mir wie gesagt nicht sicher bin.

0

Was möchtest Du wissen?