Wie viel geld hat die Bank?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Bargeldbestände sind weit zurück gefahren. Des halb muss man größere Abhebungen auch anmelden.

Da haben die Geldlogistikunternehmen, die die Geldautomaten befüllen schon fast mehr Geld im Tresor, bevor die ihre Wagen losschicken.

Trotzdem werden in den Zentralen, z. B. HAmburger Sparkasse, oder Berliner Sparkasse/LBB einige Millionen liegen. 

Mehr Geld liegt in den Filialen der Bundesbank, die ja die Banken und die Geldlogistikunternehmen beliefern.

Am interessantesten wenn man sich für Bargeld interessiert, sind die Geldtransporter der Polizei, mit denen die Bundesbank ihre Filialen beliefert.

http://www.mopo.de/videos/geldtransport-mit-polizei-eskorte-hier-fahren-100-millionen-euro-durch-die-city-25368200

 - (Geld, Bank)

ich weiß es nicht, aber ich würde vermuten, dass keine bank in deutschland nen dicken tresor mit nem haufen bargeld drinne hat.

Wahrscheinlich nicht so viel wie man denkt, heutzutage ist es so das mehr Digitales Geld da ist als echt Gedrucktes

Was möchtest Du wissen?